Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Valle Maira, Piero Giorgio Frassati Weg
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Valle Maira, Piero Giorgio Frassati Weg

· 1 Bewertung · Wanderung · Frankreich
Profilbild von Christiane Budahn
Verantwortlich für diesen Inhalt
Christiane Budahn 
  • /
    Foto: Christiane Budahn, Community
  • /
    Foto: Christiane Budahn, Community
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Beeindruckende alpine Rundwanderung im Mairatal
mittel
Strecke 16,1 km
6:37 h
1.137 hm
1.122 hm
2.670 hm
1.533 hm
Piero Giorgio Frassati-Weg
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.670 m
Tiefster Punkt
1.533 m

Start

Parkplatz Stausee Saretto (1.535 m)
Koordinaten:
DD
44.478169, 6.936072
GMS
44°28'41.4"N 6°56'09.9"E
UTM
32T 335860 4927056
w3w 
///eingehen.geflecht.unterer

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Stausee in Saretto geht der Weg bergauf an der Quelle "Fonte Pausa" vorbei und kreuzt immer wieder die alte Militärstraße. Höchster Punkt führt über den Passo della Cavalla auf den Monte Soubeyran mit fantastischem Blick ins benachbarte Frankreich. Weiter über den Kamm mit spektakulären Ausblicken über die Gipfelwelt. Der Abstieg erfolgt steil über den wunderschönen See Lago Visaisa bis zu den Quellen des Mairaflusses. Variation: Wer den Monte Soubeyran nicht besteigen möchte, hält sich nach dem Passo della Cavalla auf der grasigen Hochfährt links Richtung Colle delle Munie. So wird die Strecke kürzer, insgesamt 5.5 h und ca 150 Höhenmeter weniger.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
44.478169, 6.936072
GMS
44°28'41.4"N 6°56'09.9"E
UTM
32T 335860 4927056
w3w 
///eingehen.geflecht.unterer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Gute alpine Wanderausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,1 km
Dauer
6:37 h
Aufstieg
1.137 hm
Abstieg
1.122 hm
Höchster Punkt
2.670 hm
Tiefster Punkt
1.533 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.