Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Untersberg - Dopplersteig
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergtour

Untersberg - Dopplersteig

· 1 Bewertung · Bergtour · Salzburg und Umgebung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hotel Königgut GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Taxhamer Kreuz
    / Taxhamer Kreuz
    Foto: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut GmbH
  • / Salzburger Hochthron
    Foto: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut GmbH
  • / Blick zum Geiereck
    Foto: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut GmbH
  • / Salzburger Hochthron
    Foto: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut GmbH
  • / Salzburger Hochthron
    Foto: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut GmbH
  • / Geiereck
    Foto: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut GmbH
  • / Zeppezauerhaus
    Foto: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut GmbH
  • / Hotel Königgut
    Foto: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut GmbH
  • / Blick zum Zeppezauerhaus
    Foto: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut GmbH
  • / Salzburger Hochthron
    Foto: Christine Bauernhansl, Hotel Königgut GmbH
m 2000 1500 1000 500 10 8 6 4 2 km Zeppezauerhaus am Untersberg Hochalm Untersberg Hochalm Untersberg Bushaltestelle Untersbergbahn Untersbergbahn

Aufstieg auf den Untersberg, den Hausberg der Salzburger über den Dopplersteig. Kein Klettersteig, jedoch nicht zu unterschätzen.
schwer
10,5 km
6:00 h
1393 hm
1393 hm
Untersberg über den Dopplersteig zum Salzburger Hochthron über Himmelsleitern, Serpentinen, Steige und Stufen! Retour über den Reitsteig, den Dopplersteig oder mit der Gondel nach St.Leonhard. 

Autorentipp

  • Wenn Sie mit der Gondel hinunter fahren, kommen sie mit dem Öffentlichen Verkehrsmitteln wieder retour zu ihrem Auto nach Glanegg
Profilbild von Christine Bauernhansl
Autor
Christine Bauernhansl
Aktualisierung: 19.07.2019

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Salzburger Hochthron, 1851 m
Tiefster Punkt
Glanegg, 458 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hochalm Untersberg
Zeppezauerhaus am Untersberg

Sicherheitshinweise

Achten Sie auf ihre Kondition, auf ihrem Weg befinden sich einige Holzleitern und Felsstufen

Weitere Infos und Links

Besuchen Sie unsere kostenlose König-guat APP

Start

Glanegg (457 m)
Koordinaten:
DG
47.745960, 13.012211
GMS
47°44'45.5"N 13°00'44.0"E
UTM
33T 350996 5289978
w3w 
///gelangen.ankäufe.sonst

Ziel

Salzburger Hochthron

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt für die Tour über den Dopplersteig zum Zeppezauerhaus auf dem Untersberg ist Glanegg. Bei einer kleinen Brücke hält man sich links, nach dem Wegweiser Richtung „Dopplersteig“. Hier zweigt auch der Reitsteig ab. Jetzt erreicht man die ersten Stufen. Man sollte hier wirklich langsam bergwärts steigen, da es auf Grund des schnellen Höhenunterschiedes über die steilen Stufen schon zu einigen Unfällen gekommen ist. Der Weg führt entlang des Rosittenbaches stetig hinauf. In der unteren Rositten, nach ca. 45 min Gehzeit beginnen die ersten Holzstufen, sogenannte „Himmelsleitern“. In der oberen Rositten, wo sich der Weg gabelt, der Linke führt über den Schellenbergsattel, der Rechte zur Dopplerwand, befindet sich ein Brünnlein zum Füllen der Wasserflasche. Ab hier geht es dann zuerst in Serpentinen, dann über Holzleitern und Felsstufen durch die Wand. Man sollte schwindelfrei sein, denn an ein paar Stellen fällt der Fels fast senkrecht ab. Der Steig ist durchgehend mit einem Seil zum Anhalten gesichert. Auch hier wird wieder eindrücklich darauf hingewiesen, die Stufen und Leitern langsam zu erklimmen. Zirka in der Mitte des Steiges befindet sich eine kleine kühle Höhle, die hervorragend zum Rasten dient. Am Ende des Dopplersteiges trifft man auf den Reitsteig. Dieser führt in ca. 15 min zum Zeppezauerhaus. Abstiege ergeben sich hier mehrere: Der einfachste ist mit der Seilbahn vom Geiereck nach St. Leonhard und mit dem Bus nach Glanegg. Eine zweite Variante ist der Abstieg über den Reitsteig in ca. 3 Stunden mit vielen Stufen und Holztreppen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der ÖBB und den lokalen Busunternehmen.

Anfahrt

Von der Autobahn Abfahrt Salzburg Süd nehmen Sie die Ausfahrt Richtung Grödig und fahren weiter in Richtung Glanegg - Parkplatz Rosittenstrasse!

Parken

Parkplatz Rositten - Gebührenpflichtig 

Koordinaten

DG
47.745960, 13.012211
GMS
47°44'45.5"N 13°00'44.0"E
UTM
33T 350996 5289978
w3w 
///gelangen.ankäufe.sonst
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  • Festes Schuhwerk
  • Wanderstecken von Vorteil
  • genügend zum Trinken und eine kleine Jause
  • Regenjacke bzw. Windjacke

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Profilbild
Alois Ganser
15.06.2020 · Community
Corona hat auch etwas Positives: Wegen der geschlossenen Untersbergbahn waren nur freundliche BerggeherInnen in überschaubarer Anzahl am Gipfelplateau unterwegs. Anstrengende, aber dafür lohnende Tour mit herrlichen Weit- und Tiefblicken.
mehr zeigen
Gemacht am 13.06.2020
Dopplersteig
Foto: Alois Ganser, Community
Blick Richtung Hochkönig
Foto: Alois Ganser, Community
Geiereck 1805 m
Foto: Alois Ganser, Community
Salzburger Hochthron 1853 m
Foto: Alois Ganser, Community

Fotos von anderen

Dopplersteig
Blick Richtung Hochkönig
Geiereck 1805 m
Salzburger Hochthron 1853 m

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
10,5 km
Dauer
6:00h
Aufstieg
1393 hm
Abstieg
1393 hm
Streckentour Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour ausgesetzt Kletterstellen Grat

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.