Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Uinaschlucht Dreiländer Tour
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike

Uinaschlucht Dreiländer Tour

Mountainbike · Vinschgau
LogoMals/Burgeis-Schluderns-Glurns
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mals/Burgeis-Schluderns-Glurns Verifizierter Partner 
  • Uinaschlucht
    / Uinaschlucht
    Foto: Vinschgau Marketing - F. Blickle, Mals/Burgeis-Schluderns-Glurns
  • / Sesvenna
    Foto: IDM - F. Blickl, Mals/Burgeis-Schluderns-Glurns
  • / Sesvenna
    Foto: IDM - F. Blickl, Mals/Burgeis-Schluderns-Glurns
  • / Uina
    Foto: IDM - F. Blickl, Mals/Burgeis-Schluderns-Glurns
m 2000 1500 1000 70 60 50 40 30 20 10 km
mittel
Strecke 72,9 km
8:17 h
2.389 hm
2.205 hm
2.310 hm
998 hm
Der konditionell anspruchsvolle Klassiker für Schwindelfreie über‘s Dreiländereck
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.310 m
Tiefster Punkt
998 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
SwissGrid
2'838'017E 1'175'037N
DD
46.684061, 10.550599
GMS
46°41'02.6"N 10°33'02.2"E
UTM
32T 618577 5171223
w3w 
///lebensfroh.hochsommer.aufklärer

Wegbeschreibung

Auf den Spuren der Schmuggler führt uns diese Tour vom Bahnhof in Mals über den Fahrradweg nach Burgeis und über die Landesstraße hinauf nach Schlinig (1.725 m). Alternativ kann Schlinig auch über Schleis und den Forstweg folgend über den Polsterhof erreicht werden. Über die linke Talseite erreicht man schon bald die Schliniger Alm, um danach den recht anstrengenden Anstieg bis zur Sesvennahütte (2.256 m) zu meistern. Diese schaffen nur die wenigsten ohne vom Rad zu steigen. Ab der Sesvennahütte beginnt der Trailspaß auf Schweizer Seite. Der schöne Trail schlängelt sich zum 100 m höher liegenden Schlinigpass, bevor die Abfahrt bis zur Uina die Bikerherzen höher schlagen lässt. Die Schlucht sieht überwältigend, aber auch etwas angsteinflößend aus. Absteigen und schieben ist hier oberstes Gebot. Am Ende der Schlucht wartet eine schöne 8,5 km lange Abfahrt bis Sur En, um dort rechts abbiegend dem Inn flussabwärts auf dem Fahrradweg nach Martina (1.050 m) zu folgen. Die Auffahrt ins österreichische Nauders erfolgt über die Passstraße zur Norbertshöhe (1.405 m). Hinab führt die Tour über den Fahrradweg zum Reschenpass nach Italien und weiter nach Graun mit dem berühmten Turm im Reschensee. Hier lockt definitiv eine Einkehr und ein Eis! Auf dem Fahrradweg folgend, entlang der Westseite des Haidersees und über Burgeis kehrt man zurück nach Mals.

Tipp: Übernachtung auf der Sesvennahütte

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Mals ist ca. 15 Autominuten vom Reschenpass und ca. 50 Autominuten von Meran entfernt.

Koordinaten

SwissGrid
2'838'017E 1'175'037N
DD
46.684061, 10.550599
GMS
46°41'02.6"N 10°33'02.2"E
UTM
32T 618577 5171223
w3w 
///lebensfroh.hochsommer.aufklärer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
72,9 km
Dauer
8:17 h
Aufstieg
2.389 hm
Abstieg
2.205 hm
Höchster Punkt
2.310 hm
Tiefster Punkt
998 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.