Start Touren Übersteigung Muckenkogel von Innerfahrafeld nach Lilienfeld
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Übersteigung Muckenkogel von Innerfahrafeld nach Lilienfeld

Wanderung · Mostviertel
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gerhard Emsenhuber
  • Lilienfelder Hütte
    / Lilienfelder Hütte
    Foto: Gerhard Emsenhuber, Community
  • /
    Foto: Gerhard Emsenhuber, Community
  • /
    Foto: Gerhard Emsenhuber, Community
  • /
    Foto: Gerhard Emsenhuber, Community
  • /
    Foto: Gerhard Emsenhuber, Community
  • /
    Foto: Gerhard Emsenhuber, Community
  • /
    Foto: Gerhard Emsenhuber, Community
  • /
    Foto: Gerhard Emsenhuber, Community
  • /
    Foto: Gerhard Emsenhuber, Community
  • /
    Foto: Gerhard Emsenhuber, Community
  • / "Jaga-Hittn"
    Foto: Gerhard Emsenhuber, Community
  • /
    Foto: Gerhard Emsenhuber, Community
600 900 1200 1500 m km 2 4 6 8 10

Ausgehend von Innerfahrafeld über die Traisnerhütte, den Muckenkogel zur Klosteralm und weiter zur Lilienfelder Hütte. Von dort zur Talstation des Sesselliftes bei Lilienfeld
mittel
11,2 km
4:20 h
735 hm
997 hm
Schöne Tageswanderung über den Muckenkogel mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten

Autorentipp

Besonders empfehlenswert ist diese Wanderung aufgrund der traumhaften Herbstfärbung an einem schönem Oktobertag

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1311 m
435 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist beim Abstieg über den Wasserfallsteig erforderlich.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, feste Bergschuhe, Wanderstöcke sind empfehlenswert

Start

Parkmöglichkeit beim Gehöft Öder (696 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.939846, 15.623696
UTM
33T 546578 5309802

Ziel

Parkplatz bei der Liftstation bei Lilienfeld

Wegbeschreibung

Unmittelbar vor dem Gehöft Öder (Parkmöglichkeit) geht es die Forstrasse in Serpentinen bergauf. Danach wandert man zum Großteil am Waldesrand und über Wiesen und Wege zur Traisnerhütte. Dieser Aufstieg ist ein Geheimtipp, er wird sehr selten gegangen. Den Weg folgend zum Muckenkogel mit dem Senderturm und weiter zur Klosteralm. Ein kurzes Stück später folgt die Lilienfelder Hütte. Von dort geht es über den Wasserfallsteig (leichtere Alternative: Jägersteig) zur Talstation des Einser-Sesselliftes bei Lilienfeld. Direkt bei der Talstation befindet sich ein Parkplatz.

Anfahrt

In Innerfahrafeld links abbiegen Richtung Reisalpe, der Straße folgend bis zum Ende der Asphaltstraße unmittelbar vor dem Gehöft Öder.

Parken

Parkmöglichkeit direkt vor dem Gehöft Öder, großer Parkplatz bei der Liftstation in Lilienfeld
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu Schwierigkeit, Öffnungszeiten oder Ausrüstung? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Teile deine Erfahrungen und hilf damit anderen


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,2 km
Dauer
4:20 h
Aufstieg
735 hm
Abstieg
997 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.