Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Übergang von der Voisthaler Hütte zum Schiestlhaus
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Übergang von der Voisthaler Hütte zum Schiestlhaus

Wanderung · Hochschwab-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Voisthaler
  • Die Voisthaler Hütte mit Blick nach Osten
    / Die Voisthaler Hütte mit Blick nach Osten
    Foto: Benedikt Gamillscheg, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Beim Rotgangkogel (19.07.2012)
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Dolinen beim Rotgangkogel (19.07.2012)
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Das Schiestlhaus (19.07.2012)
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Blick im Abstieg vom Hochschwab zum Schiestlhaus
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
m 2200 2000 1800 1600 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Schiestlhaus Voisthaler Hütte

Kurzer Übergang im Hochschwab. Um die Tour zu verlängern kann man noch eine Besteigung des Hochschwabgipfels (2277m) anhängen.

leicht
4 km
1:45 h
513 hm
15 hm

Von der gemütlichen Voisthaler Hütte am Fuß der Eddelspitzen wandert man über die Obere Dullwitz zum Rotgangkogel. Dort geht es mit geringer Steigung über die Krastlandschaft des Hochplateaus bis zum Schiestlhaus. Die Hütte liegt am Fuß des Hochschwab und die Besteigung ist schon beinahe Pflichtprogramm.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2160 m
Tiefster Punkt
1647 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Voisthaler Hütte
Schiestlhaus

Start

Voisthaler Hütte (1652 m)
Koordinaten:
DG
47.612210, 15.180719
GMS
47°36'44.0"N 15°10'50.6"E
UTM
33T 513581 5273216
w3w 
///anstehenden.berührte.verschieben

Ziel

Schiestlhaus

Wegbeschreibung

Von der Voisthaler Hütte (1654m) folgt man dem Weg in westilcher Richtung über die Obere Dullwitz. An der Weggabelung (1750m) geht man nach rechts und steigt in Serpentinen zum Rotgangkogel hinauf. Nach dem kurzen Aufstieg wird das Gelände wieder flacher und in einem Bogen wandert man zum Schiestlhaus (2153m).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.612210, 15.180719
GMS
47°36'44.0"N 15°10'50.6"E
UTM
33T 513581 5273216
w3w 
///anstehenden.berührte.verschieben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung mit festen Wanderschuhen, wetterfester Kleidung und Erste-Hilfe-Set. Außerdem allem Nötigen für Hüttenübernachtungen (Hüttenschlafsack, Hüttenschuhe, Wechselkleidung, Bargeld...)


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4 km
Dauer
1:45h
Aufstieg
513 hm
Abstieg
15 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.