Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Übergang von der Sillianer Hütte zur Obstanserseehütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Übergang von der Sillianer Hütte zur Obstanserseehütte

Bergtour · Karnischer Hauptkamm
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Sillian Verifizierter Partner 
  • Sillianer Hütte
    / Sillianer Hütte
    Foto: Sektion Sillian, ÖAV-Hüttenfinder
  • / Auf dem Hochgräntenjoch, 2429 m, mit dem Kriegerfriedhof
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Blick vom Höhenweg zum See und zur Hütte
    Foto: Harald Herzog, Alpenverein Austria
  • / Grat zum Demut
    Foto: Jan Kürschner, DAV Sektion Altdorf
  • / Mit Demut zum Demut, 2592 m
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Zwischen Schöntalhöhe und Eisenreich
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
  • / Obstansersee-Hütte
    Foto: Alpenverein Austria, ÖAV-Hüttenfinder
m 2800 2700 2600 2500 2400 2300 2200 8 7 6 5 4 3 2 1 km Obstansersee-Hütte Sillianer Hütte
Wunderschöner Übergang entlang des viel besuchten Karnischen Höhenweges. Dieser kurze Abschnitt ist ideal um sich einzugehen und den Körper für die folgenden Etappen des Karnischen Höhenweges zu akklimatisieren.
mittel
Strecke 8,4 km
4:00 h
449 hm
599 hm

Viele Höhenwegs Aspiranten beginnen den Karnischen Höhenweg in Sillian und steigen am ersten Tag auf die Sillianer Hütte auf. Die erste richtige Etappe auf dem eigentlichen Höhenweg führt dann, wie hier beschrieben von der Sillianer Hütte vorbei am Hornischegg zum Hochgräntenjoch. Im Joch erinnert ein kleiner Kriegerfriedhof mahnend an die Gräuel und Absurditäte des Krieges. Man wandert weiter entlang des Kamms und überschreitet den Eisenreich, mit 2665m der Höchste Punkt der Wanderung. Im Abstieg verlässt man den Kamm und steigt hinunter zum Obstansersee und der gleichnamigen Hütte.

Die Orientierung entlang des Weges ist dank guter Markierungen und durch die starke Frequentierung nicht schwierig. Die Wege sind gut angelegt, aber teils schmale Steige auf denen Trittsicherheit nötig ist. Neben der landschaftlichen Schönheit ist der Höhenweg auch historisch interessant. Entlang des Weges kann man immer noch Anlangen aus dem Krieg sehen.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Eisenreich, 2.665 m
Tiefster Punkt
Obstanserseehütte, 2.304 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Obstansersee-Hütte
Sillianer Hütte

Start

Sillianer Hütte (2.451 m)
Koordinaten:
DD
46.705951, 12.406397
GMS
46°42'21.4"N 12°24'23.0"E
UTM
33T 301744 5175755
w3w 
///durchgängig.horizont.sauberen

Ziel

Obstanserseehütte

Wegbeschreibung

Von der Sillianer Hütte (2447m) folgt man dem Weg in östlicher Richtung zum Hornischegg (2546m). Der Weg führt auf der Nordseite des Kamms unterhalb des Gipfels vorbei und trifft dann wieder auf den Kammverlauf. Wahlweise kann man von hier den Gipfel des Hornischegg besteigen (ca. 10 Minuten). Es geht mit wenig Höhenunterschied weiter entlang des Kamms zum Hochgräntenjoch (2429m). Anschließend steigt man über Demut (2592m) und Schöntalhöhe (2650m) auf den Eisenreich (2665m). Der Steig zwischen den Gipfeln ist teilweise etwas schmaler, stellt für Geübte aber kein Problem da. Auf der Ostseite des Eisenreich folgt man noch ein Stück dem Kamm und steigt dann in das Obstanserseekar ab. An der ersten Weggabelung (ca. 2490m) wählt man den linken Weg, an der zweiten (ca. 2440m) den rechten Weg und wandert geradewegs auf die Obstanserseehütte (2304m) zu.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.705951, 12.406397
GMS
46°42'21.4"N 12°24'23.0"E
UTM
33T 301744 5175755
w3w 
///durchgängig.horizont.sauberen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderausrüstung mit festen Wanderschuhen, Erste-Hilfe-Set, wetterfester Kleidung und alles was man für mehrtägige Hüttenwanderungen benötigt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,4 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
449 hm
Abstieg
599 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Von A nach B Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.