Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Übergang von der Peter-Anich-Hütte zur Dortmunder Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Übergang von der Peter-Anich-Hütte zur Dortmunder Hütte

Wanderung · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion TK Innsbruck Verifizierter Partner 
  • Peter Anich Hütte
    / Peter Anich Hütte
    Foto: Bruno Kohl, alpenvereinaktiv.com
  • / Rauher Kopf 2111m, von der Peter-Anich-Hütte
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Kreuzjoch 2556 m (von Norden)
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • /
    Foto: Tiroler Wanderhotels e.V.
  • / Passschild Kühtai
    Foto: Robert Busch, Outdooractive Redaktion
  • / Kühtai
    Foto: Tourismusverband Stubai Tirol, Outdooractive Österreich
  • /
    Foto: Roland Schwarz, Kühtai
  • / Dortmünder Hütte
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 10 8 6 4 2 km Peter-Anich-Hütte Dortmunder Hütte
Langer und landschaftlich schöner Übergang von Hütte zu Hütte in den Stubaier Alpen.
mittel
Strecke 11,4 km
6:00 h
1.156 hm
1.081 hm

Autorentipp

Dieser Übergang ist eine Etappe der Sellreiner Hüttenrunde. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.sellrainer-huettenrunde.at/index.php?id=3

 

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.749 m
Tiefster Punkt
Peter-Anich-Hütte, 1.909 m

Einkehrmöglichkeit

Peter-Anich-Hütte
Dortmunder Hütte

Start

Peter-Anich-Hütte (1.907 m)
Koordinaten:
DD
47.266119, 11.055334
GMS
47°15'58.0"N 11°03'19.2"E
UTM
32T 655477 5236786
w3w 
///abgrund.abzustimmen.probte

Ziel

Dortmunder Hütte

Wegbeschreibung

Von der Peter-Anich-Hütte folgt man dem Weg zum Rauen Kopf und umgeht ihn auf der Westseite. Eine Überschreitung des Gipfels ist auch möglich und dauert nur wenige Minuten länger. Man wandert weiterhin leicht bergauf zum Angersee. Nun wandert man unterhalb des Oberalpl vorbei, zum Bachwandkopf. Der Weg biegt kurz vor dem Gipfel nach rechts ab, aber wer möchte kann in wenigen Minuten den Gipfel besteigen. Der Weg geht weiter am Kreuzjochkogel vorbei zum Kreuzjoch (2563m). Man überquert das Joch und steigt in südöstlicher Richtung hinab. Schon bald verläuft der Weg neben dem Klammbach bergab, vorbei an der Quellfassung Kühtei an der oft Murmeltiere zu sehen sind. Im Sellreintal angekommen trifft man auf die Landstraße und folgt dieser bis Kühtai. am Westende der Ortschaft befindet sich die Dortmunder Hütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.266119, 11.055334
GMS
47°15'58.0"N 11°03'19.2"E
UTM
32T 655477 5236786
w3w 
///abgrund.abzustimmen.probte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

eine ordentliche Wanderausrüstung inkl. Regenschutz und Erste-Hilfe-Set sind zu empfehlen. Besonders wichtig sind Bergschuhe mit gutem Profil.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,4 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
1.156 hm
Abstieg
1.081 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.