Start Touren Übergang von der Lienzer Hütte zur Hochschoberhütte (Mirnitzscharte)
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Übergang von der Lienzer Hütte zur Hochschoberhütte (Mirnitzscharte)

Wanderung · Schober-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Lienz Verifizierter Partner 
  • Lienzer Hütte
    / Lienzer Hütte
    Foto: Sektion Lienz, ÖAV-Hüttenfinder
  • /
  • / Die Hochschoberhütte
    Foto: Ewald Ferner-Ortner, ÖAV Alpenverein Edelweiss
  • / Die Hochschoberhütte
    Foto: Ewald Ferner-Ortner, ÖAV Alpenverein Edelweiss
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 4 3 2 1 km Hochschoberhütte Lienzer Hütte

Mittellange Hüttenwanderung am Rande des Hohe Tauern Nationalpark, durch die hochalpine Landschaft der Schobergruppe.

mittel
5 km
3:00 h
784 hm
436 hm

In der Umgebung finden sich viele schöne Aussichtsgipfel deren Bessteigung sich mit dem Übergang zur Nachbarhütte verbinden lassen. Dadurch wird die Tour natürlich dementsprechend länger.

Autorentipp

Diese Wanderung von Hütte zu Hütte ist ein der Etappen der Hochschoberrunde, einer mehrtägigen Hüttenwanderung mit mehreren optinalen 3000ern.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Mirnitzscharte, 2743 m
Tiefster Punkt
1974 m

Einkehrmöglichkeit

Hochschoberhütte
Lienzer Hütte

Start

Lienzer Hütte (1973 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.934658, 12.746608
UTM
33T 328478 5200367

Ziel

Hochschoberhütte

Wegbeschreibung

Von der Lienzer Hütte startet  man in südwestlicher Richtung und folgt dem Mirnitzbach zum Mirnitzboden. Von dort geht es weiter, teilweise steil bergauf zur Mirnitzscharte (2743m), zwischen Leibnitzkopf und der Kleinen Mirnitzspitze. Beide Gipfel sind von hier optionale Gipfelabstecher mit fantastischer Rundumsicht. Unterhalb der Scharte sieht man bereits einen See an dem der Weg vorbei führt und weiter zur Hochschoberhütte die über dem Leibnitztal thront.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Ordentliche Wanderausrüstung inikl. Regenschutz und Erste-Hilfe-Set ist empfehlsenwert. Besonders wichtig sind Wanderschuhe mit gutem Profil. Je nach Jarheszeit und Witterung sind Handschuhe und Mütze eine sinvolle Ergänzung.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
784 hm
Abstieg
436 hm
Streckentour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.