Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Übergang von der Grünseehütte zur St. Pöltner Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour Top

Übergang von der Grünseehütte zur St. Pöltner Hütte

Bergtour · Granatspitz-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Vorarlberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Norbert Lang, ÖAV Sektion Sankt Pölten
m 2700 2600 2500 2400 2300 2200 2100 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km St. Pöltner Hütte
Kurzer Übergang entlang des Venediger Höhenwegs von der Selbstversroger Hütte zur nächsten benachbarten Hütte mit Bewirtschaftung. Der Weg ist an einer kurzen Stelle seilversichert, aber nicht ausgesetzt.
mittel
4,3 km
2:30 h
441 hm
176 hm
Obwohl der Übergang nur sehr kurz ist, ist er doch erstaunlich vielseitig. Das Panorama auf die Riesen der Venediger- und der Granatspitzegruppe ist beeindruckend, man wandert durch hochalpine Landschaft, überquert die Messelingscharte und kommt an drei Bergseen vorbei. Deshalb wird der Weg auch als Drei-Seen-Weg bezeichnet.

Autorentipp

Einkehr in der St. Pöltner Hütte
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Messelingscharte, 2.560 m
Tiefster Punkt
2.225 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

St. Pöltner Hütte

Start

Grünseehütte (2.224 m)
Koordinaten:
DG
47.130436, 12.514532
GMS
47°07'49.6"N 12°30'52.3"E
UTM
33T 311505 5222656
w3w 
///dankt.knaben.bestehende

Ziel

St. Pöltner Hütte

Wegbeschreibung

Von der Grünseehütte (2235m) überquert man den Bach und geht dann nach rechts bergauf. Man steigt zum Grünen See hinauf (2245m) und wandert westseitig am See vorbei, weiter zum Schwarzen und zum Grauen See und steigt anschließend in die Messelingscharte (2560m) auf. Von der Scharte kann man die etwa 130hm auf den Messeling (2693m) in 15-30 Minuten zurücklegen. Der Weiterweg verläuft meist eben, am Weinbichl muss eine seilversicherte Passage überwunden werden die aber nicht ausgesetzt und nur wenig schwierig ist. Kurz darauf erreicht man das Tagesziel und man kann es sich auf der Hütte bequem machen, oder noch einen der umliegenden Gipfel besteigen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.130436, 12.514532
GMS
47°07'49.6"N 12°30'52.3"E
UTM
33T 311505 5222656
w3w 
///dankt.knaben.bestehende
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bergwanderausrüstung für Wanderungen oberhalb der 2000m Grenze. Dazu gehören Feste Bergschuhe, Erste-Hilfe-Set für Notfälle, ausreichend Verpflegung für Unterwegs und Wetterfeste Kleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,3 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
441 hm
Abstieg
176 hm
Einkehrmöglichkeit versicherte Passagen Von A nach B

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.