Start Touren Übergang von der Elberfelder Hütte zur Adolf Nossberger Hütte
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergtour

Übergang von der Elberfelder Hütte zur Adolf Nossberger Hütte

Bergtour · Schober-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Wuppertal Verifizierter Partner 
  • Wegweiser zur Hornscharte
    / Wegweiser zur Hornscharte
    Foto: R. Steffens
  • / Seilversicherung unterhalb Hornscharte
    Foto: R. Steffens
  • / Adolf Nossberger Hütte
    Foto: R. Steffens
m 3200 3000 2800 2600 2400 2200 5 4 3 2 1 km

Dieser hochalpine Übergang ist nicht zu unterschätzen und führt mit der 2958 m hohen Hornscharte auf "Zugspitz-Niveau" hinauf.

mittel
5,4 km
4:00 h
842 hm
721 hm

Sowohl beim An- als auch beim Abstieg zur Scharte sind im steilen Fels und Geröll seilversicherte Passagen zu meistern. Dabei gilt der Weg über die Hornscharte als etwas weniger steinschlaggefährdet, wie die Alternative über die Klammerscharte.

Autorentipp

Selbst im Hochsommer sollte man sich vorab bei der Hütte über eventuelle Schneeverhältnisse an der Nordseite der Honscharte erkundigen.

outdooractive.com User
Autor
Michael Pröttel 
Aktualisierung: 11.07.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2969 m
Tiefster Punkt
2310 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Beim Übergang der Hornscharte ist Trittsicherheit im Geröll erforderlich. Nur bei stabilem Bergwetter empfehlenswert.

Weitere Infos und Links

 www.dav-barmen-wuppertal.de/de/themen/hutten-kletteranlagen/elberfelder-huette

www.nossberger.at

 

Start

Elberfelder Hütte (2357 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.977335, 12.760656
UTM
33T 329683 5205079
what3words 
///idealer.kaltes.aktiviert

Ziel

Adolf Nossberger Hütte

Wegbeschreibung

Von der Elberfelder Hütte aus  folgt man dem Wiener Höhenweg nach Osten, wendet sich dann nach links um ein Bachbett zu überqueren und über eine Steilstufe wieder in Richtung Osten in den weiten Bergkessel des Hornkees zu gelangen. Diesen umgeht man zunächst angenehm ansteigend nördlich in einigem Abstand. In knapp 2800 Metern wendet sich der Anstieg nach Süden und führt nun im Geröll und Blockwerk zum Teil seilversichert und zunehmend steiler auf die Hornscharte hinauf.

Auch auf der anderen Seite geht es steil und teils seilversichert nach Südosten bergab. Nachdem das Gelände etwas flacher wird, quert der Steig nach rechts und überquert eine Rinne. Dann geht es in Serpentinen entlang eines Rückens weiter bergab. Abermals wird eine Rinne gequert. Bald danach stößt von links der Hüttenzustieg "Nossberger Weg" hinzu. Man geht also an der Gabelung rechts und  somit nun deutlich leichter immer in Richtung Westen, wobei man an drei kleinen Bergesseen vorbei kommt, bevor es ganz flach zur Adolf Nossberger Hütte weiter geht, die wunderschön am Großen Gradensee liegt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug mit Umsteigen in Villach nach Spittal-Millstätter See und mit Bus 85180 nach Heiligenblut.

Anfahrt

Über die Inntalautobahn bis Ausfahrt Kufstein Süd und über St Johann und Zell am See zur Glockner Hochalpenstraße und über diese nach Heiligenblut.

Parken

Parkplatz Brücke am Gößnitzfall oder an der Wolfgang Kapelle (Ortsteil Winkel)

Koordinaten

Geographisch
46.977335, 12.760656
UTM
33T 329683 5205079
what3words 
///idealer.kaltes.aktiviert
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 41 Schobergruppe, 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,4 km
Dauer
4:00h
Aufstieg
842 hm
Abstieg
721 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich versicherte Passagen

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.