Start Touren Übergang vom August Schuster Haus zur Brunnenkopfhütte
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Übergang vom August Schuster Haus zur Brunnenkopfhütte

Bergtour · Ammergauer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Bergland Verifizierter Partner 
  • August Schuster Haus
    / August Schuster Haus
    Foto: Michael Pröttel
  • Südflanke Latschenkopf
    / Südflanke Latschenkopf
    Foto: Michael Pröttel
  • Brunnenkophütte
    / Brunnenkophütte
    Foto: alpenvereinaktiv.com
  • Blick zur Klammspitze
    / Blick zur Klammspitze
    Foto: Michael Pröttel
Karte / Übergang vom August Schuster Haus zur Brunnenkopfhütte

Dieser recht kurze Hüttenübergang bietet wunderschöne Ausblicke auf das Lindertal und die Ammergauer Alpen.

leicht
5,8 km
2:00 h
320 hm
262 hm

Denn der Weg verläuft auf zumeist freien Südhängen des vom Laubenecks zum Hennenkopfs verlaufenden Bergkammes. Übrigens ist in vielen Karten auch die Bezeichnung Brunnenkopfhäuser geläufig.

Autorentipp

Wer rechtzeitig startet, kann von Unterammergau direkt über das August Schuster Haus zur Brunnenkopfhütte steigen.

outdooractive.com User
Autor
Michael Pröttel
Aktualisierung: 27.02.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1631 m
1528 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Keinerlei technische Schwierigkeiten.

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.

Weitere Infos und Links

Infos zu August Schuster Haus und Brunnenkopfhütte: www.dav-bergland.de

Start

August Schuster Haus (1549 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.583985, 10.992531
UTM
32T 649822 5271987

Ziel

Brunnenkopfhütte

Wegbeschreibung

Von der Hüttenterrasse des August Schuster Hauses folgt man dem Schild »Brunnenkopfhäuser 2 Std.«. Der schmale, sehr schöne Bergweg quert nun in immer der gleichen Höhe unterhalb des Laubenecks und des Hennenkopfes in Richtung Westen. Nach einiger Zeit wird eine Abzweigung nach rechts hinauf zum Hennenkopf ignoriert. Leicht absteigend geht es weiter geradeaus. Der Weg verläuft ein Stück lang entlang des Klammes und stößt schließlich auf einen Fahrweg, der bald zur Brunnekopfhütte leitet, die sich für eine Rast natürlich anbieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von München Hbf mit Umsteigen in Murnau nach Unterammergau.

Anfahrt

Auf der A95 nach Oberau und über  Ettal und Oberammergau nach Unterammergau.

Parken

Gebührenpflichtiger Großparkplatz am Ende der Pürschlingstraße

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

D. Seibert, AV Führer "Allgäuer und Ammergauer Alpen" Rother Verlag

Kartenempfehlungen des Autors

AV Karte BY7 "Ammergebirge Ost" 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,8 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
320 hm
Abstieg
262 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.