Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Übergang Tannheimer Hütte zur Otto Mayr Hütte
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergtour

Übergang Tannheimer Hütte zur Otto Mayr Hütte

Bergtour · Tannheimer Tal
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Allgäu-Kempten Verifizierter Partner 
  • Die Tannheimer Hütte
    / Die Tannheimer Hütte
    Foto: DAV Sektion Allgäu-Kempten, Outdooractive Redaktion
  • / Erster Eindruck
    Foto: Wolfgang Doll, DAV Sektion Allgäu-Kempten
  • / Wegweiser zur Nesselwängler Scharte
    Foto: Michael Pröttel
  • / Ganz langsam wird es Tag.
    Foto: Erika Spengler, Outdooractive Redaktion
  • /
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Für diesen landschaftlich sehr schönen Hüttenübergang braucht man gute Trittsicherheit.

mittel
2,9 km
2:30 h
439 hm
617 hm

Denn der steile Abstieg von der Nesselwängler Scharte führt durch teils felsiges Gelände.

Autorentipp

Erfahrene Bergsteiger können bei gutem Wetter zusätzlich die Köllenspitze besteigen.

Profilbild von Michael Pröttel
Autor
Michael Pröttel 
Aktualisierung: 08.10.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2001 m
Tiefster Punkt
1384 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Auf der Nordseite der Nesselwängler Scharte könne sich lange Schneefelder halten. Am besten vorab auf der Hütte erkundigen.

Weitere Infos und Links

 

www.dav-kempten.de/huetten/tannheimer-huette/

www.ottomayrhuette.de

Start

Tannheimer Hütte (1707 m)
Koordinaten:
DG
47.495400, 10.619617
GMS
47°29'43.4"N 10°37'10.6"E
UTM
32T 621988 5261489
w3w 
///kanzlei.feinen.sichel

Ziel

Otto Mayr Hütte

Wegbeschreibung

Von der Tannheimer Hütte folgt man zunächst dem Weg Richtung Gimpelhaus nach Westen. Bald gelangt man an eine Gabelung und zweigt hier (gut beschildert) zur Nesselwängler Scharte ab.

Über steile Grashänge führt der Steig an den Fuß der Felsen hinauf und  an ihnen entlang, bis sich links unerwartet eine Geröllreisse öffnet. Über sie geht es schließlich zwischen Felsblöcken zur aussichtsreichen  Nesselwängler Scharte hinauf.

Auf der anderen Seite geht es im Felsgelände recht steil bergab, wobei Stahlseile den Abstieg erleichtern. Dann führt der Steig in vielen Serpentinen durch Latschen und Wiesenhänge ins Reintal hinab, wo man den Bach und die Talstraße quert und auf der anderen Seite dem gut ausgeschilderten Fußweg zur Otto Mayr Hütte folgt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis nach Reutte und von dort weiter mit dem Bus nach Nesselwängle.

Anfahrt

Von Westen über Sonthofen oder Oy-Mittelberg, von Osten über Reutte und Weißenbach am Lech ins Tannheimer Tal fahren und der B199 bis nach Nesselwängle folgen.

Parken

Gebührenpflichtiger Parkplatz westlich von Nesselwängle.

Koordinaten

DG
47.495400, 10.619617
GMS
47°29'43.4"N 10°37'10.6"E
UTM
32T 621988 5261489
w3w 
///kanzlei.feinen.sichel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

D. Seibert, Tannheimer Tal, Rother Verlag

Kartenempfehlungen des Autors

AV Karte BY 5 , Tannheimer Berge, 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
2,9 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
439 hm
Abstieg
617 hm
mit Bahn und Bus erreichbar versicherte Passagen

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.