Start Touren Übergang Stubaier Höhenweg - Sellrainer Hüttenrunde: Franz-Senn-Hütte - Westfalenhaus
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mehrtagestour

Übergang Stubaier Höhenweg - Sellrainer Hüttenrunde: Franz-Senn-Hütte - Westfalenhaus

Mehrtagestour · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Pforzheim Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Franz Senn Hütte
    / Die Franz Senn Hütte
    Foto: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • Franz-Senn-Hütte
    / Franz-Senn-Hütte
    Foto: Alpenverein Innsbruck, ÖAV-Hüttenfinder
  • / Franz-Senn-Hütte
    Foto: Alpenverein Innsbruck, ÖAV-Hüttenfinder
  • / www.alpengasthof-luesens.at
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Münsterhöhe 2508m mit Winnebachjoch
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Das Lüsenstal.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Blick von der Kapelle über das Westfalenhaus zum Hohen Seeblaskogl
    Foto: Karl Bangel, DAV Sektion Münster/Westfalen
  • / Westfalenhaus mit neuer Terrasse
    Foto: Karl Bangel, DAV Sektion Münster/Westfalen
  • / Auf dem Horntaler Joch mit Blick ins Lüsenstal.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Rast auf dem Hortaler Joch.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Aufsteig zum Joch vom Lüsenstal.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Die Infotafeln im Lüsenstal
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / www.sellariner-huettenrunde.at
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
1000 1500 2000 2500 3000 m km 2 4 6 8 10 12 Franz-Senn-Hütte Großes Horntaler Joch Alpengasthof Lüsens

Der Übergang vom Stubaier Höhenweg (Franz-Senn-Hütte) zur Sellrainer Hüttenrunde (Westfalenhaus)

Einer der stillen Wege durch das Große Horntal.

 

mittel
12,4 km
5:45 h
1416 hm
1286 hm

Ein kurzer Aufstieg am Großen Horntal Joch zum Schafgrübler ist eine lohnenswerte Möglichkeit auch eine Gipfelbesteigung auf dem Weg durchzuführen.

Mit diesem Übergang von der Franz-Senn-Hütte in die Sellrainer Hüttenrunde und über ide Schweinfurter- und Erlanger Hüttte ist die Möglichkeit beschrieben eine altnernative Alpenquerung durchzuführen, als auf den bekannten Wegen von Nord nach Süd oder von Ost nach West.

outdooractive.com User
Autor
Bruno Kohl 
Aktualisierung: 28.12.2016

Tiroler Bergwege-Gütesiegel
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2918 m
Tiefster Punkt
1634 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Franz-Senn-Hütte
Westfalenhaus
Alpengasthof Lüsens

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,4 km
Dauer
5:45 h
Aufstieg
1416 hm
Abstieg
1286 hm
Streckentour Etappentour Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.