Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Übergang Mittenwalder Hütte zur Hochlandhütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour Top

Übergang Mittenwalder Hütte zur Hochlandhütte

Bergtour · Karwendel
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Hochland Verifizierter Partner 
  • Mittenwalder Hütte
    / Mittenwalder Hütte
    Foto: Sektion Mittenwald, ÖAV-Hüttenfinder
  • /
    Foto: Familie Müller, DAV Sektion Hochland
  • / Wegverlauf unterhalb von Kreuzwand und im Mitterkar
    Foto: Michael Pröttel
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 7 6 5 4 3 2 1 km

Obwohl man keinen Gipfel mit nimmt kommen bei diesem Hüttenübergang einige Höhenmeter zusammen.

mittel
7,8 km
4:30 h
897 hm
776 hm

Denn auf dem waldreichen Weg zur Hochlandütte wird bis auf eine Höhe von nur 1000 m abgestiegen, was einen entsprechenden Gegenanstieg zur Folge hat.

Autorentipp

An Wochenenden sollte man an beiden Hütten rechtzeitig Schlafplätze reservieren.

Profilbild von Michael Pröttel
Autor
Michael Pröttel 
Aktualisierung: 20.07.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1.660 m
Tiefster Punkt
1.009 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Keine technischen Schwierigkeiten. Trittsicherheit ist aber erforderlich.

Weitere Infos und Links

www.hochlandhuette.de

www.mittenwalder-huette.de

Start

Mittenwalder Hütte (1.496 m)
Koordinaten:
DG
47.433922, 11.282157
GMS
47°26'02.1"N 11°16'55.8"E
UTM
32T 672088 5255911
w3w 
///nannten.stuhl.reisen

Ziel

Hochlandhütte

Wegbeschreibung

Von der Mittenwalder Hütte aus steigt man zunächst in Richtung Mittenwald ab und hält sich dabei an einer Gabelung rechts. Auf etwa 1000 m angekommen hält man sich an Gabelung wieder rechts und quert die Erosionsrinne der Atzgrubenlaine. Direkt danach geht es abermals nach rechts über einen schmäleren Steig wieder zügig empor. Nach einiger Zeit erreicht man die Waldhänge nördlich unterhalb der Viererspitze und quert nun etwas flacher nach Osten zum breiten Waldrücken des Ochsenbodens.

Von hier geht es kurz nach Osten hinab und dann recht flach durch die Geröllhänge am Fuße der Kreuzwand zum Beginn des Dammkars. Hier folgt man kurz dem Aufstieg zur Dammkarhütte, zweigt aber gleich schon nach links von diesem ab, um zunächst rechts flach, dann über steilere Serpentinen im Bergwald den Rücken unterhalb des Prediktstuhls zu erreichen.

Nun quert der Steig in etwa derselben Höhe in einem weiten Bogen erst nach Osten und dann nach Norden das breite Mitterkar, wobei man die Abzweigung zum Predigtstuhl ignoriert. Nachdem man den Latschenkessel verlassen hat, gelangt man auch schon zur besonders schön gelegenen Hochlandhütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug über Garmisch-Partenkirchen direkt nach Mittenwald.

Anfahrt

Über die A96 und B2 nach Garmisch-Partenkirchen und über die B2 weiter nach Mittwald bis zur beschilderten Ausfahrt zur Karwendelbahn. Unter der B2 hindurch und am kleinen Parklatz am Beginn der Dammkarstraße parken.

 

Parken

Parklatz am Beginn der Dammkarstraße

Koordinaten

DG
47.433922, 11.282157
GMS
47°26'02.1"N 11°16'55.8"E
UTM
32T 672088 5255911
w3w 
///nannten.stuhl.reisen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

W. Klier, AV Führer Karwendel, Rother Verlag

Kartenempfehlungen des Autors

AV Karte BY22, Karwendelgebirge Nordwest, 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,8 km
Dauer
4:30h
Aufstieg
897 hm
Abstieg
776 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.