Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Übergang Lenggrieser Hütte zur Tegernseer Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Übergang Lenggrieser Hütte zur Tegernseer Hütte

Bergtour · Bayerische Voralpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lenggrieser Hütte
    Lenggrieser Hütte
    Foto: Familie Durach
m 1500 1400 1300 5 4 3 2 1 km
Dieser nicht besonders weite Hütten-Verbindungsweg ist landschaftlich sehr abwechslungsreich.
mittel
Strecke 5,7 km
3:00 h
420 hm
183 hm
1.586 hm
1.330 hm
Denn neben schönen Bergrücken und lichten Waldpassagen liegt auch eine nette Felspassage auf dem Weg. Zudem bietet sich der kurze Abstecher zum Gipfel des Seekarkreuz an.

Autorentipp

Sowohl auf der Tegernseer als auch auf der Lenggrieser Hütte muss man an Wochenenden unbedingt rechtzeitig Schlafplätze reservieren.
Profilbild von Michael Pröttel
Autor
Michael Pröttel 
Aktualisierung: 10.02.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1.586 m
Tiefster Punkt
1.330 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Schotterweg 20,25%Naturweg 0,08%Pfad 79,64%
Schotterweg
1,2 km
Naturweg
0 km
Pfad
4,6 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Für die felsige Passage nördlich von Mariaeck ist Trittsicherheit und euch etwas Schwindelfreiheit erforderlich.

Weitere Infos und Links

http://tegernseerhuette.de/

http://www.lenggrieserhuette.de/

Start

Lenggrieser Hütte (1.330 m)
Koordinaten:
DD
47.651793, 11.631275
GMS
47°39'06.5"N 11°37'52.6"E
UTM
32T 697592 5280954
w3w 
///bäume.moosgrün.durchzug
Auf Karte anzeigen

Ziel

Tegernseer Hütte

Wegbeschreibung

Von der Lenggrieser Hütte aus folgt man zunächst dem beschilderten Anstieg zum Seekarkreuz, der nach Osten im Wald sanft ansteigt und zu einem Sattel südlich des Seekarkreuzes führt (Hier bietet sich bei schönem wetter natürlich der recht kurze Abstecher zum Hausberg der Lenggrieser Hütte an).

Bei der Wegkreuzung am Sattel folgt man dem Weg 621 nach Süden und gelangt über einen Bergrücken zu einer recht felsigen Wegpassage. Hier sind leicht ausgesetzte Kletterstellen zu meistern, wobei Trittklammern und Stahleitern über die schwersten Stellen hinweg helfen. Weiter dem Bergrücken folgend führt der Steig weiter nach Süden zum waldsattel Mariaeck.

Dort folgt man der Beschilderung zur Tegernseer Hütte (nach Süden ist optional der Abstecher zum Schönberg möglich) und quert somit in lichtem Wald auf gleicher Höhe an der Nordostseite des Schönbergs nach Südosten. Der Weg quert zwei Wald- und eine Almfläche und stößt dann auf eine Almstraße, die direkt zur Roßsteinalm hin führt.

Von dort geht man noch ein Stück an einem Rücken entlang nach Süden und zweigt dann (der Beschilderung Tegernseer Hütte folgend) nach links ab, um schließlich im Latschengelände, zuletzt auch steinig zur zwischen Ross- und Buchsteion gelegenen Bergsteigerunterkunft aufzusteigen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bayerischen Oberlandbahn nach Lenggries und zu Fuß in 25 Min zum Wanderparkplatz Hohenburg.

Anfahrt

Über Bad Tölz nach Lenggries und über die Karwendel- und Hohenburgstraße zum Wanderparkplatz.

Parken

Gebührenpflichtiger Wanderparkplatz Hohenburg.

Koordinaten

DD
47.651793, 11.631275
GMS
47°39'06.5"N 11°37'52.6"E
UTM
32T 697592 5280954
w3w 
///bäume.moosgrün.durchzug
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV Karte BY13 "Mangfallgebirge West" 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Berwanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,7 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
420 hm
Abstieg
183 hm
Höchster Punkt
1.586 hm
Tiefster Punkt
1.330 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour versicherte Passagen Kletterstellen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.