Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Übergang Hochlandhütte zum Karwendelhaus
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtourempfohlene Tour

Übergang Hochlandhütte zum Karwendelhaus

Bergtour · Karwendel
LogoAV-alpenvereinaktiv.com
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Familie Müller, DAV Sektion Hochland
  • / Wörnersattel
    Foto: Michael Pröttel
  • / Gjaidsteig
    Foto: Michael Pröttel
  • / Bäralpsattel
    Foto: Michael Pröttel
  • / Das Karwendelhaus
    Foto: Luidger, CC BY-SA, Wikimedia Commons
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 10 8 6 4 2 km
Dieser landschaftlich sehr abwechslungsreiche Hüttenverbindungsweg erfordert zwischen Wörner- und Bäralpsattel gute Trittsicherheit.
mittel
Strecke 11,1 km
7:00 h
817 hm
675 hm
1.986 hm
1.605 hm
Denn auf dem schmalen Gjaidsteig geht es teils schwindelerregend hinab. Zudem müssen auch größere Geröllhänge gequert werden.

Autorentipp

Bei gutem Bergwetter kann man am nächsten Tag mit der Birkkarspitze den höchsten Gipfel des Karwendels besteigen.

 

Profilbild von Michael Pröttel
Autor
Michael Pröttel 
Aktualisierung: 02.07.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1.986 m
Tiefster Punkt
1.605 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Nicht zu früh im Jahr unternehmen, da sonst unterhalb der Karwendel Nordwände steile Schneefelder gequert werden müssen.

Weitere Infos und Links

karwendelhaus.com

www.hochlandhuette.de

Start

Hochlandhütte (1.621 m)
Koordinaten:
DD
47.449607, 11.318946
GMS
47°26'58.6"N 11°19'08.2"E
UTM
32T 674810 5257736
w3w 
///eingebaute.sauer.nutze

Ziel

Karwendelhaus

Wegbeschreibung

Von der Hochlandhütte aus folgt man dem zunächst flachen Weg, der durchs Latschengelände nach Nordosten führt. Nachdem man einen Bach gequert hat führt der teils erodierte Bergweg in einigen Serpentinen zum Wörnersattel hinauf. Hier geht es kurz steiler ins Wörnerkar hinab und an Gabelung gleich rechts, um einen großen Geröllhang nach Osten zu den Kammleitenwänden zu queren, den der Steig unschwer aber auf der Rückseite leicht ausegsetzt quert.

Nach weiteren Geröllfeldern und leichtem auf und ab ignoriert man die Abzweigung zur Krinner Kofler Hütte und geht auf eine mächtige Felswand zu. An deren unteren Ende quert  der, nun  mit Stahseilen gesicherte, aber ausgesetzte und etwas erodierte Gjaidsteig wieder hinüber in reines Gehgelände, wo der Weg nach Süden schwenkt und über den Kessel der Bäralp zum  Bäralpsattel hianuf führt.

Auf dessen Südostseite geht es  zunächst über Wiesen, dann durch Latschen bergab. In einer langen Querung erreicht man schließlich meist absteigend, teils aber auch mit leichten Gegenanstiegen auf dem durch die Latschen eingeschnittenen Steig die Hochalm, von wo es nur noch ein Katzensprung zum Karwendelhaus ist.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug über Garmisch-Partenkirchen direkt nach Mittenwald.

Anfahrt

Über Garmisch-Partenkirchen auf der B2 bis zur Ausfahrt Mittenwald Nord, dann links abbiegen Richtung "zu den Kasernen", und weiter bis zu den Wanderparkplätzen nach der B2-Unterführung.

 Oder auf der B2 bis zur Ausfahrt Mittenwald "Karwendelbahn". Im Ort nach links zum Parkplatz "Karwendelbahn" oder nach rechts in Richtung Garmisch, unter der B2 hindurch zum Wanderparkplatz direkt an der B2.

Koordinaten

DD
47.449607, 11.318946
GMS
47°26'58.6"N 11°19'08.2"E
UTM
32T 674810 5257736
w3w 
///eingebaute.sauer.nutze
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

W. Klier, AV Führer Karwendel, Rother Verlag.

Kartenempfehlungen des Autors

AV Karte BY10, Karwendelgebirge Nordwest, 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,1 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
817 hm
Abstieg
675 hm
Höchster Punkt
1.986 hm
Tiefster Punkt
1.605 hm
mit Bahn und Bus erreichbar

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.