Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Übergang Gießener Hütte zum Arthur von Schmid Haus
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Übergang Gießener Hütte zum Arthur von Schmid Haus

Bergtour · Ankogel-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Gießen-Oberhessen Verifizierter Partner 
Karte / Übergang Gießener Hütte zum Arthur von Schmid Haus
m 2700 2600 2500 2400 2300 2200 2100 5 4 3 2 1 km
Dieser schöne Hüttenübergang ist konditionell nicht besonders fordernd und stets gut markiert.
leicht
Strecke 5,7 km
3:15 h
528 hm
434 hm
Da man sich immer oberhalb der Waldgrenzeund oft an weiten Bergflanken bewegt, bieten sich unterwegs tolle Ausblicke auf die umliegenden großen Gipfel.

Autorentipp

Wer bergerfahren ist und eine gute Kondition hat, kann bei gutem Wetter kurz nach der Mallnitze Scharte zusätzlich das Säuleck besteigen und über die Seealm zum A. v. Schmid Haus absteigen
Profilbild von Michael Pröttel
Autor
Michael Pröttel 
Aktualisierung: 25.03.2019
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.704 m
Tiefster Punkt
2.198 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

 Der Anstieg zur Mallnitzer Scharte erfordert gute Trittsicherheit, dort ist eine Seilversicherung angebracht. Hier oft Altschneefelder.

Weitere Infos und Links

www.giessener-huette.de

www.arthurvonschmidhaus.at

Start

Gießener Hütte (2.200 m)
Koordinaten:
DD
46.992337, 13.329395
GMS
46°59'32.4"N 13°19'45.8"E
UTM
33T 372974 5205667
w3w 
///faust.nannte.aufsatz

Ziel

Arthur von Schmid Haus

Wegbeschreibung

Von der Gießener Hüte aus folgt man zunächst noch ganz flach dem sogenannten "Buderus Weg"  (Nr. 533), welcher das riesige Gößkar in einem weiten Bogen nach Westen hin quert. An einer Gabelung hält man sich rechts und steigt somit zunehmend im Geröll,  aber von der Neigung her angenehm nach Südwesten bergan.

In Höhe des östlichen Ausläufers der Großen Gößspitz wendet sich der Steig nach Westen und führt zuletzt steil (Stahlseile) zur Mallnitzer Scharte (2672 m) hinauf.

Auf der anderen Seite geht es weiter im Geröll nach Westen bergab. (Bald ist nach rechts der optionale Abzweig zur Säuleck Besteigung möglich.)

In immer derselben Richtung gelangt man zuletzt wieder im begrünten Gelände zum Dösener See hinab, an dessen Westende das Arthur von Schmid Haus liegt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Auf der A10 Salzburg - Villach bis zur Ausfahrt "Gmünd". In das Maltatal Richtung Malta, weiter Richtung Kölnbreinspeicher. Bei Koschach links ab in den Gößgraben und auf schmaler Teerstraße bis zum Gößkarspeicher

Parken

Parkplatz am Gößkarspeicher

Koordinaten

DD
46.992337, 13.329395
GMS
46°59'32.4"N 13°19'45.8"E
UTM
33T 372974 5205667
w3w 
///faust.nannte.aufsatz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Holl/ Buchenauer, AV Führer Ankogel- und Hochalmgruppe, Rother Verlag.

Kartenempfehlungen des Autors

AV Karte Nr 44, Hochalmspitze - Ankogel., 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,7 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
528 hm
Abstieg
434 hm
aussichtsreich Von A nach B versicherte Passagen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.