Start Touren Übergang Gaudeamushütte zum Stripsenjochhaus
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Übergang Gaudeamushütte zum Stripsenjochhaus

Bergtour · Kaiser-Gebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Main-Spessart Verifizierter Partner 
  • Gaudeamushütte mit voller Hüttenterrasse
    / Gaudeamushütte mit voller Hüttenterrasse
    Foto: Mario Zott, alpenvereinaktiv.com
  • Elmauer Tor
    / Elmauer Tor
    Foto: Bernd Hahn, DAV Sektion Main-Spessart
  • Blick zur Ackerl- und Mauckspitze
    / Blick zur Ackerl- und Mauckspitze
    Foto: Bernd Hahn, DAV Sektion Main-Spessart
  • Familientour am Jubi-Steig
    / Familientour am Jubi-Steig
    Foto: Bernd Hahn, DAV Sektion Main-Spessart
  • /
    Foto: Tiroler Wanderhotels e.V.
  • /
    Foto: Tiroler Wanderhotels e.V.
  • Stripsenjochhaus, vom Predigtstuhl aus gesehen.
    / Stripsenjochhaus, vom Predigtstuhl aus gesehen.
    Foto: Mario Zott, alpenvereinaktiv.com
Karte / Übergang Gaudeamushütte zum Stripsenjochhaus
1400 1600 1800 2000 2200 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5 Gaudeamushütte Jubiläumssteig Steinerne Rinne

Durch beeindruckende Felsszenerie des Wilden Kaiser zum Stripsenjochhaus. 

schwer
4,7 km
3:45 h
912 hm
598 hm

Dieser Übergang führt mitten durch das schroffe Bild des Wildern Kaisers. Toten Kirchl, Fleischbank, Predigtstuhl ragen majestätisch in den Himmel. Auch das Ellmauer Tour, der markante Einschnitt am Fuß der Goinger Halt, liegt auf dieser Tour. Der felsige Weg ist teilweise mit Stahlseilen abgesichert, trotzdem sollte man eine sehr gute Trittsicherheit besitzen. 

Autorentipp

Aus der Scharte hat man die Möglichkeit die Hintere Goinger Halt zu besteigen, um vom Gipfel das unglaubliche Panorama zu genießen. 

outdooractive.com User
Autor
Paul Emil Schmid
Aktualisierung: 16.09.2019

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Ellmauer Tor, 1980 m
Tiefster Punkt
Gaudeamushütte, 1267 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Stripsenjochhaus
Gaudeamushütte

Sicherheitshinweise

Achtung bei Nässe: Der Weg durch die Steinerne Rinne ist dann deutlich schwieriger. 

Ausrüstung

Wanderausrüstung inkl. festen Bergstiefeln, Erste-Hilfe-Set, wetterfester Kleidung etc. Außerdem Hüttenschlafsack, Hüttenschuhe, Wechelkleidung, Bargeld etc.

Start

Gaudeamushütte (1263 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.549240, 12.324464
UTM
33T 298690 5269671

Ziel

Stripsenjochhaus

Wegbeschreibung

Von der Gaudeamushütte auf dem Weg 812 nach Norden durch das Kübelkar. Auf circa 1980m erreicht man das Ellmauer Tor. Hier gibt es die Möglichkeit, die Hintere Goinger Halt zu besteigen (2192m). Auf der anderen Seite geht es steil über felsiges Gelände in der Steinernen Rinne bergab. Der Weg ist mit roten Punkten und Pfeilen markiert. Stellenweise sind Seilsicherungen angebracht und es muss mit den Händen angepackt werden. Bei etwa 1470m geht es nach links weg auf den Eggersteig. Diesen bis zur größeren Fahrstraße folgen. Dort links abbiegen und die letzten Serpentinen zur Hütte hinauf aufsteigen. 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
4,7 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
912 hm
Abstieg
598 hm
Streckentour Einkehrmöglichkeit ausgesetzt versicherte Passagen

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.