Start Touren Übergang Frederic Simms Hütte zum Kaiserjochhaus
Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Übergang Frederic Simms Hütte zum Kaiserjochhaus

Bergtour • Lechtaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Stuttgart
  • Frederic-Simms-Hütte
    / Frederic-Simms-Hütte
    Foto: Marco Rues, DAV Sektion Stuttgart
  • Kaiserjochhaus
    / Kaiserjochhaus
    Foto: www.kaiserjochhaus.at
  • /
    Foto: DAV/Sektion Leutkirch
  • /
    Foto: DAV/Sektion Leutkirch
  • /
    Foto: DAV/Sektion Leutkirch
Karte / Übergang Frederic Simms Hütte zum Kaiserjochhaus
Wetter

Auf diesem weiten Hüttenübergang öfnnen sich immer wieder tolle, unerwartete Aussichten.

mittel
8 km
5:30 Std
1175 hm
859 hm

Auch wenn der Weg keine technischen Schwierigkeiten bereitet sollte man für die immer hin knapp 1200 Höhenmeter eine gute Kondition und auch Trittsicherheit mitbringen.

Autorentipp

Gerade an heißen Tagen bietet sich eine Pause am unweit des Weges gelegenen Hintersee an.

outdooractive.com User
Autor
Michael Pröttel
Aktualisierung: 24.03.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höhenlage
2577 m
1994 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Aufgrund der Länge eher bei stablilem Bergwetter zu empfehlen.

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.

Weitere Infos und Links

 

www.simmshuette.com

www.kaiserjochhaus.at

Start

Frederic Simms Hütte (1994 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.210121 N 10.355440 E
UTM
32T 602642 5229405

Ziel

Kaiserjochhaus

Wegbeschreibung

Von der Hütte folgt man den Wegweisern »Holzgauer Wetterspitze« und »Feuerspitze« und somit dem deutlichen Steig nach Süden, welcher leicht ansteigend einen riesigen Westhang quert. Hinter einem Rücken gelangt man in ein großes, recht steiles Kar durch das der zum Teil ziemlich erodierte Steig in vielen Serpentinen bergan führt. Schließlich erreicht man einen Geländeabsatz, an dem ein Steinmann steht. Hier verlässt man den Weg zu Wetterspitze, in dem man nach rechts zum Lahnzugjöchl  hinüber quert.

An der dahinter liegenden Gabelung wählt man den linken Weg und steigr somit nach Süden leicht begab. Der Weg quert bald den Kessel des Stierlahnzug in einem Bogen nach Süden und führt auf das Klämmle zu (eine schluchtartige Rinne an der Nordwestseite der Vorderseespitze) die man mit Hilfe von Stahlseilen erklimmt.

Der Weg führt weiter auf der Westseite der Vorderseespitze nach Süden bis zu einer Gabelung westlich unterhalb des Hinterseejöchls.

Hier folgt man dem rechten Weg und quert somit oberhalb des Hintersees nach Westen hinüber zur Kridlonscharte. Hier wechselt der Weg auf die Südseite und quert unterhalb des Kreuzkopfs und Grieskopfs in ungefähr derselben Höhe hinüber zum schön gelegenen Kaiserjochhaus.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Reutte und weiter mit Bus 4268 nach Stockach.

Anfahrt

Über Füssen nach Reute und hier der Beschilderung ins Lechtal folgen. Nun immer dem Tal nach Stockach.

Parken

Hüttenparkplatz kurz hinter Stockach.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 3/3 "Lechtaler Alpen, Parseierspitze" 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8 km
Dauer
5:30 Std
Aufstieg
1175 hm
Abstieg
859 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich versicherte Passagen

Wetter heute

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.