Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Übergang Edelweißhaus zur Frederic Simms Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour Top

Übergang Edelweißhaus zur Frederic Simms Hütte

Bergtour · Lechtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Stuttgart
  • Blick zur Simmshütte von den Kuhköpfen
    / Blick zur Simmshütte von den Kuhköpfen
    Foto: Markus Hauser, DAV Sektion Stuttgart
  • / Blick zum Falmedonjoch mit Griestaler Spitze
    Foto: Markus Hauser, DAV Sektion Stuttgart
  • / Blick zur Simmshütte von den Kuhköpfen
    Foto: Markus Hauser, DAV Sektion Stuttgart
  • / Frederic-Simms-Hütte
    Foto: Marco Rues, DAV Sektion Stuttgart
  • / Simmshütte vom Aufstiegsweg
    Foto: Markus Hauser, DAV Sektion Stuttgart
  • / Steinböcke am Fuße der Wetterspitze
    Foto: Markus Hauser, DAV Sektion Stuttgart
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 6 5 4 3 2 1 km

 

Wichtiger Hinweis: Dieser Übergang über das Falmedonjoch ist seit Frühsommer 2019 wegen eines Murenabganges gesperrt! Bitte vorab auf der Hütte erkundigen, ob der Weg wieder freigegeben ist.

Über steile Wiesen- und Geröllflanken führt dieser Hüttenübergang vom Kaiserbachtal zum Sulzbachtal.

mittel
Strecke 6,5 km
4:00 h
1.037 hm
587 hm
Auch wenn der frühere, zunehmend erodierte Steig 2015 durch einen neu angelegten Weg ersetzt wurde, braucht man für diese Tour gute Trittsicherheit.

Autorentipp

Vom Falmedonjoch aus kann man als Gipfeloption die Rotschrofen Spitze besteigen.
Profilbild von Michael Pröttel
Autor
Michael Pröttel 
Aktualisierung: 19.06.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.393 m
Tiefster Punkt
1.541 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Für den Übergang des Falmedonjochs sollten trockene Verhältnisse herrschen.

Weitere Infos und Links

Frederic Simms Hütte www.simmshuette.com

Edelweißhaus www.dav-edelweisshaus.at

Start

Edelweißhaus (1.542 m)
Koordinaten:
DG
47.215940, 10.301200
GMS
47°12'57.4"N 10°18'04.3"E
UTM
32T 598524 5229982
w3w 
///brut.walzer.aufzüge

Ziel

Frederic Simms Hütte

Wegbeschreibung

Vom Edelweißhaus erfolgt der direkteste Anstieg zum Falmedonjoch zunächst über den nach Osten hinauf ziehenden Steig, der durch lichten Wald zum Geländeabsatz der Mutte hinauf führt (Hier stößt von links der Altzernative weitere Aufstiegs weg Nr 637 hinzu). Gemeinsam quert der Weg nun die steile Südflanke unterhalb des Rotschrofenkopfs nach Osten und führt schließlich ansteigend zum Falmendochjch hinauf. Hier ist nach Norden der Abstecher zur Rotschrofen Spitze möglich.

Vom Joch geht es nun steil, teils mit Stahlseilen gesichert nach Osten ins Sulzbachtal hinab. (Achtung auf Steinschlaggefahr, bei oberhalb befindlichen Bergsteigern), wobei  Geröllrinnen gequert werden. Dann führt der Steig weiter nach Osten zu einem Geländerücken oberhab der sog. Kuhköpfe, hinter dem es nun über Bergwiesenhänge in Serpentinen zum Talboden hinab geht. Der Weg quert in einem Bogen den Talschluss und führt zum Hüttenzustieg von Stockach, dem man nach rechts in einem Gegenanstieg zur Frederic Simms Hütte folgt.

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

 Mit dem Zug zu den Bahnhöfen Füssen oder Reutte in Tirol. Vom Bahnhof Reutte öffentlicher Busverkehr, stündlich zwischen Reutte und Lech, Fahrzeit bis Steeg 1:20 Std. 3 x täglich Busverkehr nach Kaisers, auch an Wochenenden (Busfahrpläne siehe www.vvt.at und www.lechtal.at)

 

Anfahrt

1: Aus Richtung Stuttgart: A8 bis Ulm, A 7 Richtung Kempten, B 179 bis Ausfahrt Reutte-Süd, Reutte, Lechtal, Steeg.

2: Aus Richtung München: Nach Garmisch, weiter über B23, B 187nach Ehrwald, dann B 179 bis Ausfahrt Reutte-Süd, Reutte, Lechtal, Steeg.

3: Aus Richtung Lindau: Über Bregenz, Hochtannbergpass, Lechtal nach Steeg; In Steeg/Lechtal in Ortsmitte abbiegen und der Beschilderung nach Kaisers (4,5 km) folgen.

Parken

Parkplatz des Edelweißhaus.

Koordinaten

DG
47.215940, 10.301200
GMS
47°12'57.4"N 10°18'04.3"E
UTM
32T 598524 5229982
w3w 
///brut.walzer.aufzüge
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

D. Seibert, AV Führer Lechtaler Alpen, Rother Verlag.

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 3/3 Lechtaler Alpen, Parseierspitze, 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Frage von Hubert Stappen · 05.07.2020 · Community
können Sie mir sagen wo ich eine Tourenbeschreibung zu der Alternative finde: Kaiserjochhaus Kaiseralm Kaisertal Kälberlahnzugjoch Simmshütte vielen Dank
mehr zeigen

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,5 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
1.037 hm
Abstieg
587 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit versicherte Passagen

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.