Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Über die Steinbachklause auf die Große Kanzel (Rundwanderweg Eisvogel)
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Über die Steinbachklause auf die Große Kanzel (Rundwanderweg Eisvogel)

· 1 Bewertung · Wanderung · Bayerischer Wald · geschlossen
Profilbild von Michael Brockelt
Verantwortlich für diesen Inhalt
Michael Brockelt 
  • Sommersonne im Wald
    / Sommersonne im Wald
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Mauthler Badesee
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Weggabelung am Parkplatz Jagerstraßl
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Brücke über den Steinbach
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Steinbach
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • /
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Waldlichtung am Steinbach
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • /
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Wanderweg am Steinbach
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Schutzhütte Steinbachklause
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Steinbachklause
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Karte in der Schutzhütte Steinbachklause
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Ein Platz an der Sonne
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Waldgebiet oberhalb der Steinbachklause
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Wegweiser an der Großen Kanzel
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Gipfelfelsen der Großen Kanzel
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Gipfelkreuz der Großen Kanzel
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Blick von der Großen Kanzel nach Kreuzberg
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Lusengipfel von der Großen Kanzel aus
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Haidel und Herzogsreut von der Großen Kanzel aus
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Blick von der Großen Kanzel auf Mauth und den Almberg
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Weg von der Großen Kanzel bergab nach Mauth
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • /
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Taferl
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • / Steinerne Stiege
    Foto: Michael Brockelt, Community
  • /
    Foto: Michael Brockelt, Community
m 900 800 700 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Einen Zweitausender gibt es im Bayerischen Wald nicht. Aber einen Tausendundzweier, nämlich die Große Kanzel.
Von Mauth führt ein abwechslungsreicher Rundwanderweg auf diesen Aussichtsberg.

Beginn und Endpunkt: Mauth, Bushaltestelle P&R - erreichbar mit dem Ilztalbahn-Anschlussbus 605 Richtung Finsterau.

Gehzeit: Rundweg ca. 3 Stunden

Der Wanderweg ist als „Rundweg Eisvogel“ durchgehend beschildert.

geschlossen
mittel
Strecke 8,9 km
2:30 h
271 hm
271 hm

Einen Zweitausender gibt es im Bayerischen Wald nicht. Aber einen Tausendundzweier, nämlich die Große Kanzel. Von Mauth führt ein abwechslungsreicher Rundwanderweg auf diesen Aussichtsberg. Die Wanderung beginnt an der Bushaltestelle „Mauth P&R“. Hier überqueren wir am Mauthler Badesee den Reschbach. Am Parkplatz Jägerstraßl verzweigen sich mehrere Wanderwege. Bergwärts gehen wir nicht den direkten Weg nach links, sondern biegen rechts ab auf das landschaftlich interessantere Teilstück über die Steinbachklause.

Im Reschbachtal fuhr bis 1960 die schmalspurige Spiegelauer Waldbahn. Teilweise sind die Bahndämme noch als Wander- oder Forstwege zu erkennen.

Bei einem kleinen Brücklein queren wir nicht über den Steinbach, da dieser Weg ins obere Reschbachtal bei Finsterau führt, sondern folgen stattdessen dem Bachlauf nach links. Der Steinbach diente im 19. und frühen 20. Jahrhundert der Holztrift.

Nach ungefähr einer Stunde erreichen wir die Steinbachklause. Seit der Stausee nicht mehr zur Holztrift genutzt wird, verwildert er zunehmend. Der Wald ist in diesem Bereich noch deutlich vom Borkenkäferbefall gezeichnet. In der Schutzhütte ist der Verlauf des Rundwegs abgebildet. Wir gehen gegen den Uhrzeigersinn.

Kurz vor der Großen Kanzel verzweigt sich der Weg noch einmal. Durch das Felswandergebiet führt hier ein anderer Wanderweg zum Nationalparkzentrum nach Neuschönau.

Der Gipfel der Großen Kanzel wirkt von unten recht unscheinbar. Von ganz oben auf 1.002m Höhe bietet sich eine herrliche Aussicht auf die umliegenen Berge und Dörfer.

Gen Süden erblicken wir auf einem Hügel oberhalb von Freyung das Waldhufendorf Kreuzberg mit der weithin sichtbaren Kirche St. Anton.

Im Norden sehen wir den 1.373m hohen Lusengipfel mit dem Lusenschutzhaus.

Südöstlich ist der Haidel mit dem Sende- und dem Aussichtsturm leicht zu erkennen (übrigens bei schönem Wetter auch von der Ilztalbahn aus). Darunter sehen wir hier das Dorf Herzogsreut.

Im Osten versteckt sich hinter den Bäumen Mauth, der Ausgangspunkt der Wanderung. Dahinter der Almberg mit der Piste des Großen Almbergliftes.

Von der Großen Kanzel gehen wir nun den direkten Weg hinab nach Mauth. Nach einem „Taferl“ folgt noch ein kurzer Anstieg. Nach etwa drei Stunden kommen wir wieder in Mauth am Ausgangspunkt der Wanderung an.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
984 m
Tiefster Punkt
762 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bushaltestelle "Mauth, P&R" (768 m)
Koordinaten:
DD
48.886601, 13.577834
GMS
48°53'11.8"N 13°34'40.2"E
UTM
33U 395744 5415824
w3w 
///bitte.spülmittel.geschmack

Ziel

Bushaltestelle "Mauth, P&R"

Wegbeschreibung

Beginn und Endpunkt: Mauth, Bushaltestelle P&R (erreichbar mit dem Ilztalbahn-Anschlussbus 605 Richtung Finsterau)

Gehzeit: Rundweg ca. 3 Stunden

Der Wanderweg ist als „Rundweg Eisvogel“ durchgehend beschildert.

Hinweis

Wildschutzgebiet Riedlhäng: 01.12 - 16.05
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Ilztalbahn bis nach Freyung und von dort mit dem Anschlussbus 605 Richtung Finsterau bis Haltestelle "Mauth, P&R".

Weitere Busverbindungen finden Sie unter https://www.bayerwald-ticket.com/

Koordinaten

DD
48.886601, 13.577834
GMS
48°53'11.8"N 13°34'40.2"E
UTM
33U 395744 5415824
w3w 
///bitte.spülmittel.geschmack
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Josef Ramsauer
09.05.2021 · Community
schöner Nachmittagsrundweg
mehr zeigen
Gemacht am 08.05.2021

Fotos von anderen


Status
geschlossen
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,9 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
271 hm
Abstieg
271 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich geologische Highlights Gipfel-Tour Rundtour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.