Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Über die Blaueishütte auf den Hochkalter
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Über die Blaueishütte auf den Hochkalter

Bergtour · Berchtesgadener Land
Profilbild von Uwe Kranenpohl
Verantwortlich für diesen Inhalt
Uwe Kranenpohl 
  • Die Reste des Blaueisgletschers
    / Die Reste des Blaueisgletschers
    Foto: Uwe Kranenpohl, Community
  • / Die Kletterstelle unter dem Schönen Fleck (I-II)
    Foto: Uwe Kranenpohl, Community
  • / Gipfel vom Kleinkalter
    Foto: Uwe Kranenpohl, Community
  • / Gipfelkreuz
    Foto: Uwe Kranenpohl, Community
  • / Im oberen Teil des Ofenkars
    Foto: Uwe Kranenpohl, Community
m 2500 2000 1500 1000 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Herausfordernde Bergfahrt, die Kondition erfordert
schwer
Strecke 17 km
9:30 h
1.830 hm
1.822 hm
Ernsthafte Bergunternehmung mit Kletterstellen (bis II), die ausreichende Kondition und gute Wetterverhältnisse erfordert.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Hochkalter, 2.607 m
Tiefster Punkt
Hintersee, 787 m

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und ausreichende Kondition erforderlich.

Mehrere Kletterstellen: Ausstieg Schöner Fleck (I-II), Felswand zum Rotpalfen (II), im oberen Teil des Ofenkars mehrere Ier-Stellen

Die Tour ist durchgehend markiert, gleichwohl muss man sich immer wieder mal orientieren.

Ausreichend Wasser mitnehmen, keine Quellen o.Ä.

Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkeit nur im Anstieg auf der Schärtenalm und der Blaueishütte.

Anmerkung zu den Gehzeiten:
Es handelt sich um tatsächliche Gehzeiten ohne Pausen. Ich bin ein eher langsamer aber ausdauernder Geher. Da ich einen ungünstigen BMI habe und auch kein besonders versierter Kletterer bin, wird es dann noch langsamer (Klettersteige schaffe ich nie in der angegebenen Zeit). Insofern werden fitte und schnelle Bergsteiger meine Zeiten oft und leicht unterbieten. Für 'Normalos' sind sie aber sicher ein guter und konservativer Richtwert.

Start

Hintersee, Ramsau b. Berchtesgaden (786 m)
Koordinaten:
DD
47.605719, 12.862091
GMS
47°36'20.6"N 12°51'43.5"E
UTM
33T 339313 5274693
w3w 
///wurf.festlegen.lokalen

Ziel

Hintersee, Ramsau b. Berchtesgaden

Wegbeschreibung

Vgl. die präzise und zutreffende Beschreibung im AVF Berchtesgadener Alpen (Nr. 521, 531 und 532A).

Gehzeiten: Hintersee – Blaueishütte 2:00 h; Blaueishütte – Hochkalter 3:45 h; Hochkalter – Ofental – Hintersee 3:45 h

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug von München mit Umstieg in Freilassing nach Berchtesgaden. Von dort etwa stündlich mit Bus 846 Ri. Hintersee bis Holzstapelplatz Blaueis.

Rückfahrt etwa stündlich. Letzte Fahrt um 18:44.

Koordinaten

DD
47.605719, 12.862091
GMS
47°36'20.6"N 12°51'43.5"E
UTM
33T 339313 5274693
w3w 
///wurf.festlegen.lokalen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kühnhauser, Bernhard: AVF Berchtesgadener Alpen, München, 19. Aufl., 2009.

Kartenempfehlungen des Autors

AV-Karte BY21

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
17 km
Dauer
9:30 h
Aufstieg
1.830 hm
Abstieg
1.822 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour ausgesetzt Kletterstellen Grat

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.