Start Touren Über die Achselköpfe zur Benediktenwand
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Über die Achselköpfe zur Benediktenwand

Wanderung · Tölzer Land
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Marion Bopp 
  • Weg vom Brauneck aus
    / Weg vom Brauneck aus
    Foto: Marion Bopp, Community
  • Achselköpfe und Benediktenwand
    / Achselköpfe und Benediktenwand
    Foto: Marion Bopp, Community
  • Aussicht01
    / Aussicht01
    Foto: Marion Bopp, Community
  • alpine Gefahren-bitte beachten
    / alpine Gefahren-bitte beachten
    Foto: Marion Bopp, Community
  • Aussicht02
    / Aussicht02
    Foto: Marion Bopp, Community
  • KLetterstelle01
    / KLetterstelle01
    Foto: Marion Bopp, Community
  • Kletterstelle02
    / Kletterstelle02
    Foto: Marion Bopp, Community
  • / Kletterstelle03
    Foto: Marion Bopp, Community
  • / Rückblick über Achselköpfe
    Foto: Marion Bopp, Community
  • / Kletterstelle04
    Foto: Marion Bopp, Community
  • / Gipfel voraus
    Foto: Marion Bopp, Community
  • / Gipfelblick01
    Foto: Marion Bopp, Community
  • / Gipfelblick02
    Foto: Marion Bopp, Community
  • / Gipfelblick03
    Foto: Marion Bopp, Community
  • / Rückweg, teilweise seilversichert
    Foto: Marion Bopp, Community
  • / Blick auf Rückweg (Benediktenwand)
    Foto: Marion Bopp, Community
  • / Rückweg
    Foto: Marion Bopp, Community
  • / Rückweg gut ausgeschildert
    Foto: Marion Bopp, Community
  • / Rückweg kurz vor Bergstation
    Foto: Marion Bopp, Community
1200 1400 1600 1800 2000 m km 2 4 6 8 10 12

Eine interessante Gratwanderung, mit tollen Ausblicken und etwas Kletterei.
schwer
13,2 km
6:11 h
980 hm
1080 hm
Eine kurzweilige Gratwanderung mit tollen Ausblicken und einigen kleinen Klettereinagen, welche aber meist seilversichert sind.

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1803 m
Tiefster Punkt
1331 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte Wetterprognose prüfen und den Weg nur bei gutem Wetter gehen. Bei Nässe, Nebel oder gar Gewitter ist der Weg sehr gefährlich - die Unglücksrate ssowie die Kreuze am Wegrand sprechen da leider eine deutluche Sprache.

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich

Wegbeschreibung

Von der Bergstation Brauneckbahn zum Brauneckgipfel und dann dem Gratweg zum Latschenkopf und im Weiteren dann zur Benediktenwand folgen. Der Weg ist gut ausgeschildert und eigentlich nicht zu verfehlen.

Parken

kostenfreier Parkplatz bei Talstation Brauneckbahn
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
13,2 km
Dauer
6:11 h
Aufstieg
980 hm
Abstieg
1080 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.