Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Über den Harzberg auf die Vöslauerhütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Über den Harzberg auf die Vöslauerhütte

Wanderung · Wienerwald
LogoAV-alpenvereinaktiv.com
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Harzbergturm
    / Harzbergturm
    Foto: Harald Herzog, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Ausblick aufs Wiener Becken vom Harzbergturm
    Foto: Harald Herzog, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Gipfelkreuz am Mariazeller Zwickl
    Foto: Harald Herzog, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Die Vöslauerhütte
    Foto: Harald Herzog, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Harzbergturm
    Foto: Harald Herzog, AV-alpenvereinaktiv.com
m 500 400 300 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Harzbergturm
Angenehme Wanderung über Waldwege zur Vöslauerhütte.
leicht
Strecke 4,1 km
1:16 h
206 hm
36 hm
488 hm
318 hm
Vom Ausgangspunkt am oberen Ende des Kurparks über den Waldlehrpfad und beschilderten Weg zur Harzbergstraße. Diese queren zu den Stufen, die auf den Harzberg führen

Autorentipp

Natursäfte auf der Vöslauerhütte und selbstgemachte Mehlspeisen. Österreichische Hausmannskost und Schlägl Bier.
Profilbild von Harald Herzog
Autor
Harald Herzog 
Aktualisierung: 06.07.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
488 m
Tiefster Punkt
318 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Stiegen auf den Harzberg von der Straße weg sind im Winter eisig. Hier ist es besser die Straße zu benutzen und dann gleich rechts auf den Waldweg abzuzweigen. Dann kommt man jedoch nicht am Harzbergturm vorbei.

Weitere Infos und Links

Naturfreunde Ortsgruppe Bad Vöslau: http://www.badvoeslau.at/visitenkarte/naturfreunde.html

Start

Bahnhof Bad Vöslau (317 m)
Koordinaten:
DD
47.969080, 16.205420
GMS
47°58'08.7"N 16°12'19.5"E
UTM
33T 589972 5313566
w3w 
///kurzform.stürze.profis

Ziel

Vöslauerhütte am Mariazellerzwickl

Wegbeschreibung

Vom Ausgangspunkt am oberen Ende des Kurparks über den Waldlehrpfad und beschilderten Weg zur Harzbergstraße. Diese queren zu den Stufen, die auf den Harzberg führen. Am Harzbergrestaurant vorbei (Dienstag Ruhetag) anfangs entlang der Straße und dann in einer markanten Rechtskurve dem breiten Waldweg entlang des bewaldeten Kamms folgen. Bei den drei Föhren dann wieder auf der Straße kurz weiter verfolgend dann schräg rechts abzweigend in kurzer Zeit zum Jubiläumskreuz und zur Vöslauerhütte (Montag und Donnerstag Ruhetag).

Zurück entweder über selben weg oder über die Zufahrtsstraße der Vöslauerhütte nach Gainfarn (Heurigen). Rückweg auch bei der Abzweigung von der Straße kurz nach der Hütte über die Waldandacht möglich (geschlossen). Von dort wieder bergauf zum Parkplatz oder durch Bad Vöslau zum Bahnhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentlich: Bahnhof Bad Vöslau, Züge viertelstündlich nach und von Wien. Die Bahnhofstraße ins Ortsinnere und hinauf zur Stadtpfarrkirche Bad Vöslau. An dieser links vorbei zum alten Rathaus. Dort rechts vorbei über den Ferdinand Kienzl Weg zur Johann Strauß Straße. Diese rechts Bergauf zum Kurzentrum und dort quer durch den Kurpark zu den Schildern mit der Aufschrift Harzberg.

Anfahrt

A2 Abfahrt Kottingbrunn. Von dort in den Ort Bad Vöslau hinein der Wr. Neustädterstraße folgend bis links die Hochstraße bergauf abzweigt. Dort die zweite Abzweigung rechts wieder bergauf bis zum Kreisverkehr vor dem Kurzentrum. dort schräg links bergauf und oben links und dann rechts bergauf bis zum Parkplatz im Wald.

 

Parken

Parkplatz am Ende der Langegasse mit Platz für ca. 30 PKWs

Koordinaten

DD
47.969080, 16.205420
GMS
47°58'08.7"N 16°12'19.5"E
UTM
33T 589972 5313566
w3w 
///kurzform.stürze.profis
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Freytag und Berndt: Wienerwald Nr.:011 1:50.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Berwanderausrüstung mit Regenzeug.

Fragen & Antworten

Frage von Dietmar Ivancsich · 27.08.2021 · Community
gibt es eine Einkehrmöglichkeit?
mehr zeigen

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,1 km
Dauer
1:16 h
Aufstieg
206 hm
Abstieg
36 hm
Höchster Punkt
488 hm
Tiefster Punkt
318 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights faunistische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.