Start Touren Über das Riemannhaus zum Sommerstein
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

über das Riemannhaus zum Sommerstein

· 1 Bewertung · Bergtour · Hochkönig
Verantwortlich für diesen Inhalt
Saalfelden Leogang Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Saalfelden Leogang Touristik GmbH
  • /
    Foto: Saalfelden Leogang Touristik GmbH
  • /
    Foto: Saalfelden Leogang Touristik GmbH
1200 1500 1800 2100 2400 2700 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 3,8 km Länge

Über das Riemannhaus zum Sommerstein
mittel
3,8 km
2:56 h
1148 hm
75 hm
Ideale Bergtour mit herrlichem Ausblick auf das Steinerner Meer

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2244 m
Tiefster Punkt
1171 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Bergschuhe, Tagesrucksack, Kartenmaterial

Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkeit: Riemannhaus

Bergführer: www.berg-abenteuer.at

Start

Maria Alm Parkplatz Riemannhaus Sandn (1170 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.438700, 12.905930
UTM
33T 342107 5256042

Ziel

Sommerstein

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Sandn dem markierten Weg entlang zum Riemannhaus. Vom Riemannhaus auf einem steilen, gut markierten Steig zuerst nach Südosten und dann nach Südwesten auf den Sommerstein. (2308m)

Hinweis: Der Aufstieg erfordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Zell am See oder Lofer kommend über Saalfelden nach Maria Alm. Hier durch den Ort, wo man dann bei einer Brücke nach Westen abbiegt (Hinweistafeln Riemannhaus), der Straße folgt man dann Richtung Norden bis man den Parkplatz erreicht.

Parken

Maria Alm Parkplatz Riemannhaus
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV Karte Blatt 10/1 Steinernes Meer ÖK 50 Blatt 124 Wanderkarte Saalfelden Leogang

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Christian Roßwag
13.07.2018 · Community
Wenn es auf dem Gipfel was zu trinken gegeben hätte fünf Sterne
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,8 km
Dauer
2:56 h
Aufstieg
1148 hm
Abstieg
75 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.