Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Über das Keilbachjoch von der Holzerböden Alm zur Kasseler Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Über das Keilbachjoch von der Holzerböden Alm zur Kasseler Hütte

Bergtour · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Berlin Verifizierter Partner 
  • Wegzeichen (2280m) - 02.08.2021
    / Wegzeichen (2280m) - 02.08.2021
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Holzerböden Alm (1900m) im Ahrntalm - 11.08.2021
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Im Keilbachtal beim Golser Albl (1910m) - 02.08.2021
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Das Keilbachmoos unterhalb der Kleilbachbretter - 02.08.2021
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Am Weg über 'Die Gschlaeße' (2350m) oberhalb des Keilbachmooses - 02.08.2021
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Aufstieg über die 'Gamsstalle' (2500m) zum Keilbachjoch - 02.08.2021
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Blockfelder am Aufstieg zum Keilbachjoch - 02.08.2021
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Bilck vom Keilbachjoch (2833m) mit Wollbachspitz (links) und Gfallenspitz (rechts) - 02.08.2021
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Mitglieder der DAV Sektion Berlin auf dem Keilbachjoch (2833m) - 02.08.2021
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Kasseler Hütte (2178m) - 03.08.2021
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Ahrntal/Zillertaler Alpen (Italien/Österreich)

Alpiner Übergang von der im Südtiroler Ahrntal gelegenen Holzerböden Alm über das  Keilbachjoch/Giogo del Conio (2833m) zur Kasseler Hütte in Tirol.

5¾h  8.8km↔  1050Hm↑  770Hm↓  T3+

mittel
Strecke 8 km
5:45 h
1.045 hm
759 hm
2.836 hm
1.791 hm
Holzerböden Alm (1900m, Almschank, Nächtigung auf Anfrage) - Almenweg (Weg-Nr. 5) - Golser Albl (1897m, ½h) - Keilbachmoos (1987m, ½h) - Keilbachjoch/Giogo del Conio (2833m, 2½h) - Kasseler Hütte DAV (2177m, 2¼h, Einkehr- und Nächtigungsmöglichkeit).

Autorentipp

Die Route wurde 2021-08 im Gelände aufgezeichnet (Garmin GPSMAP 64s). The route was recorded 2021-08 in the terrain (Garmin GPSMAP 64s).

Die Route ist Teil der "Ahrntaler Schmugglerpfade": Von Mayrhofen über die Kasseler Hütte und das Keilbachjoch ins Ahrntal und über das Heiliggeistjöchl und die Plauener Hütte zurück.

Profilbild von Hans Jordan
Autor
Hans Jordan 
Aktualisierung: 31.10.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.836 m
Tiefster Punkt
1.791 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Anforderungen: T3+ (anspruchsvolles Bergwandern); Orientierungsvermögen und Erfahrung im alpiner Bergwandern notwendig; nicht bei schlechter Sicht!

Weitere Infos und Links

Topographische Wanderkarten 1:25.000 (Stand 2021)

Alpenvereinkarte 35/2 - Zillertaler Alpen Mitte (2014)

Mapgraphic Edition 016 - Ahrntaler Berge / Monti di Valle Aurina (2019/18)

Einkehr und Nächtigung (Stand 2021)

Holzerböden Alm, 1900m, Almschank, Nächtigung auf Anfrage; T: +39 349 7130859

Kasseler Hütte DAV, 2177m, Einkehr- und Nächtigungsmöglichkeit; T: +43 664 4016033, wwww.kasselerhuette.de

Tourenempfehlung

Von Steinhaus im Ahrntal zur Holzerböden Alm

Taxi

Taxi Platter, T: +393773984292

Literatur

Faltblatt 'Ahrntaler Schmugglerpfade', DAV Sektion Kassel, 2021.

Start

Holzerböden Alm (1.892 m)
Koordinaten:
DD
47.007922, 11.962453
GMS
47°00'28.5"N 11°57'44.8"E
UTM
32T 725182 5210304
w3w 
///kleiner.vornehme.wachstum

Ziel

Kasseler Hütte

Wegbeschreibung

Holzerböden Alm - Keilbachmoos:  1h  1.9km↔  200Hm↑  110Hm ↓ T2+

Von Holzerböden Alm (1900) quert man die Wiesen am Weidezaun entlang nach Osten und gelangt durch ein Tor auf den Steig der Almenrunde/Giro alle Malghe. Auf diesem Steig geht es, zunächst leicht, dann steiler bergab in das Tal des Keilbachs, zum Golser Albl (1817m). Immer in Nähe des Keilbachs geht es nun aufwärts zum Keilbachmoos (1984m).

Keilbachmoos - Keilbachjoch:  2½h  3.1km↔  850Hm↑  0Hm↓  T3+

Von Keilbachmoos (1984m) in nordöstliche steil aufsteigend, führt der Steig weiter in nordwestlicher Richtung auf 'Die Gschlaesse' zwischen der Felsumrahmung des Keilbachmooses und der Keilbachbretter. Beim 'Gamsstalle' (ca. 2400m) gelangt man in Blockfelder-Terrain; ab hier weglos und etwas mühsam, immer den Markierungen nach Norden folgend, zum Keilbachjoch/Giogo del Conio (2833m).

Keilbachjoch - Lacke:  1¼h  2.1km↔  30Hm↑  350Hm↓  T3

Vom Keilbachjoch (2833m) auf Gletscherrückzugsgelände nach Norden absteigend, wird ein Ausläufer der Grüne-Wand-Spitze rechts umgangen. Weiter in einem Rechtsbogen, über den Abfluß der 'Lacke', dem Rest eines Gletschersees, und in kurzem Anstieg zu einem Aussichtpunkt (2532m) mit Ausblick ins Stillupp-Tal.

Lacke - Kasseler Hütte:  1h  1.7km↔  30Hm↑  340Hm↓  T2

Vom Aussichtpunkt (2532m) nach Nordwesten absteigend, führt der Steig über die Hänge unterhalb der Hinteren Stangenspitze zur Kasseler Hütte (2177m).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Autobahn Brenner - Verona Abfahrt Brixen Nord, weiter Richtung Pustertal bis Bruneck, dann Richtung Ahrntal bis Mühlegg.

Parken

Holzerböden Alm: Auffahrt in Mühlegg beim Hotel Gallhaus zum Unterholzerhof und weiter auf Waldweg bis zum Parkplatz; Aufstieg zur Alm ca. 1h.

Koordinaten

DD
47.007922, 11.962453
GMS
47°00'28.5"N 11°57'44.8"E
UTM
32T 725182 5210304
w3w 
///kleiner.vornehme.wachstum
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wetterfeste Bergwanderausrüstung.

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8 km
Dauer
5:45 h
Aufstieg
1.045 hm
Abstieg
759 hm
Höchster Punkt
2.836 hm
Tiefster Punkt
1.791 hm
Von A nach B aussichtsreich ausgesetzt Etappentour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.