Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Über das Brechhorn zum Flochgipfel
Bergtour Premium Inhalt

Über das Brechhorn zum Flochgipfel

· 1 Bewertung · Bergtour · Kitzbüheler Alpen-Brixental
Verantwortlich für diesen Inhalt
ADAC Wanderführer Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Herrlicher Blick auf den Flochgipfel und die Kitzbüheler Alpen.
    Herrlicher Blick auf den Flochgipfel und die Kitzbüheler Alpen.
    Foto: Tourismusverband Kitzbüheler Alpen-Brixental, Tourismusverband Kitzbüheler Alpen - Brixental
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 14 12 10 8 6 4 2 km Floch Brechhorn Brechhorn Windaubergalm Fleidingalm Brechhornhaus Brandeggalm
schwer
Strecke 14,7 km
6:00 h
833 hm
833 hm
Von der Bergstation der Alpenrosenbahn wandern wir zum beliebten Brechhornhaus und weiter zum Brechhorngipfel und Floch.

Westendorf, unser Ausgangsort im Brixental, blickt auf ein lange Geschichte zurück - erste Funde stammen aus der Bronzezeit und sind heute im Landesmuseum Ferdinandeum zu besichtigen. Erstmals urkundlich erwähnt wird Westendorf im Jahr 1234, doch vermutlich bestand die Siedlung bereits zuvor: Der Edle Randolt übergab im Jahr 902 seinen Besitz im Brixental an den Bischof von Regensburg. Damit dieser und seine Nachfolger den Anspruch auch gegen den Bischof von Brixen durchsetzen konnten, ließen die Regensburger Bischöfe eine Kirche in der Westendorfer Gegend errichten. Diese Kirche wiederum ist dem Heiligen Nikolaus geweiht, was auf eine Errichtung im 11. oder 12. Jahrhundert schließen lässt. Nach verschiedenen Zugehörigkeiten wurde Westendorf letztendlich am 1. Mai 1816 zu einer eigenständigen Gemeinde erhoben - im Zuge eines Beschlusses von Kaiser Franz I. wurde das gesamte Brixental Tirol zugesprochen. Unsere Rundwanderung führt uns - ausgehend von der Bergstation der

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bilder, dem GPS-Track, sowie viele wertvolle Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber ADAC Wanderführer
Die Touren aus dieser Quelle stammen aus einer jahrelangen Zusammenarbeit der Outdooractive AG und dem ADAC-Verlagshaus in München. Es entstanden über 80 Wandertourenbücher in ganz Deutschland sowie an beliebten Urlaubszielen in Italien, Spanien und Portugal. Eine Besonderheit sind die ADAC Kinderwanderführer, die speziell auf die Bedürfnisse kleiner Entdecker und ihrer Eltern abgestimmt sind. 
Profilbild von Katrin Kranz Autor Katrin Kranz

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Markus Breitenbücher 
22.07.2019 · Community
Sehr schöne Tour! Nachdem man den Trubel an der Alpenrosenbahn hinter sich gelassen hat und nach dem Brechhornhaus in den Pfad zum Brechhorn einsteigt, ist die Tour wunderschön. Das herrliche Panorama am Gipfel entschädigt dann für den doch mühevollen Aufstieg. Über den Grat vom Brechhorn zum Fluch sollte man Trittsicher sein. Auf dem Rückweg sind wir dann nicht mehr über das Brechhorn. Wir sind zwischen dem Loch und Brechhorn links ab direkt zur Brandeggalm. Auf diesem Weg kommt man durch ein sehr schönes Hochtal mit einem Bachlauf. Sehr schöne Wanderung die sehr zu empfehlen ist.
mehr zeigen
Gemacht am 15.07.2019

Fotos von anderen