Start Touren Über Breitaualm zur Grießbachklamm
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Über Breitaualm zur Grießbachklamm

Wanderung · Pillerseetal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Österreichs Wanderdörfer
  • Durch die Grießbachklamm
    / Durch die Grießbachklamm
    Foto: Österreichs Wanderdörfer
  • / Brücke in der Grießbachklamm
    Foto: Österreichs Wanderdörfer
  • / Über Breitaualm zur Grießbachklamm
    Foto: Österreichs Wanderdörfer
m 1600 1400 1200 1000 800 600 14 12 10 8 6 4 2 km

Über die Almen von Waidring bis zur wundervollen Grießbachklamm in Erpfendorf.
mittel
15,4 km
7:00 h
1324 hm
1425 hm

Autorentipp

Die landschaftlich wunderschöne Grießbachklamm!

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1364 m
Tiefster Punkt
678 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Genügend Proviant! Keine Einkehrmöglichkeit entlang der Strecke.

Start

Parkplatz Hausberg Waidring (779 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.584639, 12.566991
UTM
33T 317061 5273004

Ziel

Grießbachklamm Erpfendorf

Wegbeschreibung

Die Wanderung beginnt am Liftparkplatz Hausberg. Von dort aus über die Nordic-Walking-Übungsstrecke hinauf bis zum Fahrweg. Hier rechts weiter bis zur Abzweigung Krinnsattel. Nun hinauf zum Sattel und weiter bis zur Talsenalm. Weiter über den Grünsattel bis zur Raineralm und bis zur Gabelung "Hochbreitaualm". Hier den Weg geradeaus talwärts zur Weizenbichlalm, Bichlbaueralm und Grießbachgraben. Am Ende können Sie die atemberaubende Grießbachklamm durchwandern und von Erpfendorf aus den Postbus zurück nach Waidring nehmen.

TIPP: erkundigen Sie sich vorher im Tourismusbüro Waidring nach den Busfahrzeiten.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Busverbindung (für Rückweg), kostenloser Wanderbus PillerseeTal;

Anfahrt

Von Deutschland / München kommend: A 8 Richtung Salzburg - dann A 93 Richtung Innsbruck - in Österreich auf A12 wechseln und bei Wörgl Ost in Richtung Felbertauern / St. Johann in Tirol abfahren -  weiter nach St. Johann in Tirol und Waidring.

Innerhalb von Österreich:
Von Westen kommend: Innsbruck - Wörgl - St. Johann in Tirol – Waidring.
Von Norden kommend: Salzburg - Bad Reichenhall (D) - Lofer – Waidring
Von Osten kommend: Schladming - Radstadt - Bischofshofen - Zell am See - Saalfelden –Hochfilzen – Waidring.
Von Süden kommend: Brenner - Innsbruck – St. Johann in Tirol – Waidring.

 

Parken

Parkpltaz Hausberg Waidring
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

mayr Wanderkarte PillerseeTal 1:25.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,4 km
Dauer
7:00h
Aufstieg
1324 hm
Abstieg
1425 hm
Streckentour aussichtsreich geologische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.