Start Touren Türkenkopf Klettersteig D/E
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Klettersteig

Türkenkopf Klettersteig D/E

Klettersteig · Eisenkappel-Vellach
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Fürstenfeld Verifizierter Partner 
  • Der Klettersteigeinstieg direkt neben dem Fluß
    / Der Klettersteigeinstieg direkt neben dem Fluß
    Foto: Harald Stelzl, ÖAV Sektion Fürstenfeld
  • / Die erste schwere Vertikale
    Foto: Harald Stelzl, ÖAV Sektion Fürstenfeld
  • / Blick zurück zum Fluß
    Foto: Harald Stelzl, ÖAV Sektion Fürstenfeld
  • / Schwerer Pfeiler (C)
    Foto: Harald Stelzl, ÖAV Sektion Fürstenfeld
  • / Überhängende Schlüsselstelle (D/E)
    Foto: Harald Stelzl, ÖAV Sektion Fürstenfeld
  • / Nach der Schlüsselstelle
    Foto: Harald Stelzl, ÖAV Sektion Fürstenfeld
  • / Ausblick vom Rastplatz in Richtung Norden
    Foto: Harald Stelzl, ÖAV Sektion Fürstenfeld
  • / Ausblick vom Rastplatz in Richtung Süden nach Bad Eisenkappel
    Foto: Harald Stelzl, ÖAV Sektion Fürstenfeld
  • / Beim Abstieg kann man auch kurz bei den ehemaligen Stollen vorbeischauen
    Foto: Harald Stelzl, ÖAV Sektion Fürstenfeld
  • / Schmetterling auf wildem Baldrian
    Foto: Harald Stelzl, ÖAV Sektion Fürstenfeld
  • / Die Türkenschanz Ruine
    Foto: Harald Stelzl, ÖAV Sektion Fürstenfeld
  • / Kurz vor dem Parkplatz: Ein ehemaliger Kalk-Brennofen
    Foto: Harald Stelzl, ÖAV Sektion Fürstenfeld
ft 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 4224 3168 2112 1056 ft

Der Türkenkopf-Klettersteig ist ein schwerer Sportklettersteig in der Nähe von Bad Eisenkappel. Die Schlüsselstelle befindet sich im oberen Drittel des Steiges. Auf Grund der Länge und der schwierigen Stellen ist dieser Klettersteig eine echte Herausforderung.
schwer
1,5 km
2:45 h
290 hm
290 hm
Der Türkenkopf-Klettersteig ist ein schöner, aber schwerer Sportklettersteig am Trobefelsen in der Nähe der Ruine Türkenschanze bei Bad Eisenkappel. Der anspruchsvolle Steig hat sowohl in den Vertikalen als auch in den Querpassagen einiges zu bieten. Die Schlüsselstelle befindet sich im oberen Drittel des Steiges. Auf Grund der Länge und der schwierigen Stellen im Steig ist dieser Klettersteig eine echte Herausforderung. Auch wenn es keinen eigentlichen Gipfel bei dieser Tour gibt, ist der Ausblick vom Aussichtspunkt / Rastplatz doch sehr schön.

Autorentipp

Auf jeden Fall etwas zum Trinken mitnehmen, da der Klettersteig sehr anstrengend ist.
outdooractive.com User
Autor
Harald Stelzl 
Aktualisierung: 09.07.2020

Schwierigkeit
D/E schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
770 m
Tiefster Punkt
530 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW
Zustieg
530 m, 0:05 h
Kletterlänge
2:15 h
Abstieg
0:25 h

Sicherheitshinweise

Dieser Klettersteig ist nicht zu unterschätzen, da es neben der D/E-Schlüsselstelle auch mehrere kraftraubende C - D Passagen gibt. Dieser Klettersteig gilt als einer der schwersten in Kärnten und ist daher nur für geübte Klettersteiggeher geeignet.

Weitere Infos und Links

Weitere Beschreibung und Topo:
https://www.bergsteigen.com/touren/klettersteig/tuerkenkopf-klettersteig/

 

Start

Am Parkplatz bei der alten Tischlerei knapp nördlich von Bad Eisenkappel (534 m)
Koordinaten:
DG
46.496186, 14.583146
GMS
46°29'46.3"N 14°34'59.3"E
UTM
33T 468011 5149264
w3w 
///kleinkinder.erhöhte.antragsteller

Ziel

Am Parkplatz bei der alten Tischlerei knapp nördlich von Bad Eisenkappel

Wegbeschreibung

Der Einstieg des Klettersteiges ist gleich neben dem Parkplatz und von dort gut beschildert. Der Verlauf des Klettersteiges ist am besten der Topo (Link siehe oben) zu entnehmen. Beim Abstieg kann man verschiedene Wege gehen, man kann auch kurz zu den alten Stollen oder zur Ruine Türkenschanze schauen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

 Mit der Bahn bis Völkermarkt-Kühnsdorf und weiter mit dem Bus (Linie 5416) nach Bad Eisenkappel Schubel (kein Verkehr an Sonn- und Feiertagen).

Anfahrt

Von der Autobahn A2 die Abfahrt Völkermarkt (Ost oder West, je nach Anfahrtsrichtung) nehmen und über die B82 bis kurz vor Eisenkappel. Dort zum Parkplatz bei der alten Tischlerei kurz vor dem Ort Bad Eisenkappel, rechts des Flusses Vellach, fahren.

https://www.google.com/maps/place/46%C2%B029'46.3%22N+14%C2%B034'59.3%22E/@46.496186,14.5825988,161m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x0:0x0!8m2!3d46.496186!4d14.583146

Parken

Parken am Parkplatz bei der alten Tischlerei knapp nördlich von Bad Eisenkappel.

https://www.google.com/maps/place/46%C2%B029'46.3%22N+14%C2%B034'59.3%22E/@46.496186,14.5825988,161m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x0:0x0!8m2!3d46.496186!4d14.583146

Koordinaten

DG
46.496186, 14.583146
GMS
46°29'46.3"N 14°34'59.3"E
UTM
33T 468011 5149264
w3w 
///kleinkinder.erhöhte.antragsteller
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

https://www.bergsteigen.com/touren/klettersteig/tuerkenkopf-klettersteig/

Kartenempfehlungen des Autors

Wenn man die Umgebung erkunden möchte, ist auch eine Karte von Vorteil: BEV-Karte 4114-Ost, Bad Eisenkappel/Železna Kapla 1:25.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Klettergurt, Klettersteigset, Helm, Rastschlinge, Klettersteighandschuhe, ggf. Seil zum Nachsichern, eventuell Kletterschuhe. Regenschutz sowie genug zum Trinken und kleine Jause, da der Klettersteig lang und kräfteraubend ist. Erste Hilfe Packerl und eigene Notfallmedikamente nicht vergessen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
D/E schwer
Strecke
1,5 km
Dauer
2:45h
Aufstieg
290 hm
Abstieg
290 hm
Rundtour durchgehend seilgesichert aussichtsreich Sportklettersteig

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.