Start Touren Tschiernock
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Tschiernock

· 1 Bewertung · Wanderung · Millstätter See
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Reinhard Spanitz
  • Mittwoch, 30. August 2017 09:14:33
    / Mittwoch, 30. August 2017 09:14:33
    Foto: Reinhard Spanitz, Community
  • Mittwoch, 30. August 2017 09:14:45
    / Mittwoch, 30. August 2017 09:14:45
    Foto: Reinhard Spanitz, Community
  • / Mittwoch, 30. August 2017 09:14:59
    Foto: Reinhard Spanitz, Community
  • / Mittwoch, 30. August 2017 09:15:09
    Foto: Reinhard Spanitz, Community
  • / Mittwoch, 30. August 2017 09:15:17
    Foto: Reinhard Spanitz, Community
  • / Dienstag, 29. August 2017 12:25:17
    Foto: Reinhard Spanitz, Community
  • / Mittwoch, 30. August 2017 10:25:35
    Foto: Reinhard Spanitz, Community
1650 1800 1950 2100 2250 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Tschiernock - Körperertüchtigung im Urlaub
schwer
9,2 km
3:05 h
0 hm
0 hm
Mit der Millstätter Card die Mautstrasse bis zum GH Sommeregger Alm, Auto abstellen und los geht's. Einfacher Bergauf-Weg über Almwiesen (friedl. Kühe und Pferde) bis zum 1. Gipfel Tschiernock mit 2088 m, vorbei am Steineren  Mandl, weiter bis zum 2. Gipfel Hochpalfennock 2108 m mit wunderbarer Aussicht zum Millstätter See,  der Rückweg zum Tschierweger Nock Wegkreuz dem Höhenrundwander-weg bis vor zur Jagahütte und den beschwerlichen Weg (viele grössere Steine säumen den Weg) nunmehr Richtung Sommereggerhütte und frönt dann dem herrlichen Bier oder herrlichen Speisen. Gehzeit ca 3,5 bis 4 Stunden. Es ist fordernd aber machbar.

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
0 m
Tiefster Punkt
0 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Gasthaus Sommeregger Hütte Parkplatz (1706 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.853040, 13.569774
UTM
33T 390969 5189826

Ziel

Wie oben

Wegbeschreibung

Sommeregger Hütte - Hanslbauer Hütte -  Tschiernock - Steinernes Mandl - Hochpalfennock- Tschierweger Nock Wegkreuz- Jagahütte - Sommeregger Hütte

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

?

Anfahrt

Tschiernocker Panoramastrasse (Maut)

Parken

Vor dem Gh Sommeregger Hütte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Reinhard Spanitz
29.08.2017 · Community
Dienstag, 29. August 2017 12:51:40
Foto: Reinhard Spanitz, Community
Dienstag, 29. August 2017 12:51:49
Foto: Reinhard Spanitz, Community
Dienstag, 29. August 2017 12:51:59
Foto: Reinhard Spanitz, Community
Dienstag, 29. August 2017 12:52:11
Foto: Reinhard Spanitz, Community
Dienstag, 29. August 2017 12:52:24
Foto: Reinhard Spanitz, Community
Dienstag, 29. August 2017 12:52:32
Foto: Reinhard Spanitz, Community
Reinhard Spanitz
29.08.2017 · Community
1.Foto: GH Sommeregger mit Parkplatz
mehr zeigen
Dienstag, 29. August 2017 12:18:38
Foto: Reinhard Spanitz, Community
Dienstag, 29. August 2017 12:18:50
Foto: Reinhard Spanitz, Community
Dienstag, 29. August 2017 12:18:59
Foto: Reinhard Spanitz, Community
Dienstag, 29. August 2017 12:19:18
Foto: Reinhard Spanitz, Community
Dienstag, 29. August 2017 12:19:26
Foto: Reinhard Spanitz, Community

Fotos von anderen

+ 28

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
9,2 km
Dauer
3:05 h
Aufstieg
0 hm
Abstieg
0 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.