Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Triassic Park ab Straubinger Haus
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergtour

Triassic Park ab Straubinger Haus

· 1 Bewertung · Bergtour · Chiemgauer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Straubing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Weganfang beim Straubinger Haus
    / Weganfang beim Straubinger Haus
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Straubinger Haus mit Wildem Kaiser vom Weg zur Hochtrittalm
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Steig nach der Hochtrittalm
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Rückblick zum Fellhorn und Panorama-Weg um den Eggenalmkogel
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Enzian am Wegrand
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Bei den Durchkaseralmen
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Weg zum Parkplatz Steinplatte
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Abzweigung auf den Steig zum Parkplatz Steinplatte
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Tafel am Parkplatz Steinplatte
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Stallenalm
    Foto: Bergbahn Steinplatte Waidring
  • / Kapelle am Anstieg zum Park bzw. zur Steinplatte
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Parkansicht
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Park-Detail
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Berghaus Kammerkör
    Foto: Bergbahn Steinplatte Waidring
m 1700 1600 1500 1400 1300 8 6 4 2 km

Die Tour führt vom Straubinger Haus über die Hochtritt- und Durchkaseralmen zum Parkplatz Steinplatte. Anschließend geht es über die Stallenalm zum Triassic Park an der Bergstation der Gondelbahn zur Steinplatte.

Zurück bestehen folgende Alternativen:
- auf gleichem Weg zurück zum Straubinger Haus
- Talfahrt mit der Gondelbahn nach Waidring
- Abstieg zum Parkplatz Steinplatte 
- Abstieg über die Stallenalm und Grünwaldsteig nach Waidring
- Abstieg über die Möseralm zur Winklmoosalm 

mittel
9,6 km
3:39 h
352 hm
246 hm

Für Besucher -insbesondere Familien- auf dem Straubinger Haus ist die Tour eine gute Alternative für einen Aufenthaltstag oder Abstecher beim Abstieg.

Der Triassic Park ist sehr bekannt und bietet viel Interessantes zum Dino-Zeitalter.

Autorentipp

Bei genügend Zeit ist eine Gipfelbesteigung der Steinplatte wegen der dortigen Fernsicht empfehlenswert.
Profilbild von Franz-Xaver Six
Autor
Franz-Xaver Six 
Aktualisierung: 24.07.2020

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1665 m
Tiefster Punkt
1372 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Brennhütte
Straubinger Haus
Stallenalm
Berghaus Kammerkör

Sicherheitshinweise

Der weitaus größte teil der Tour ist eine unschwierige Wanderung.
Ein Abschnitt zwischen der Hochtritt- und Durchkaseralm erfordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.

Verhaltensregeln auf Almen:
Auf Almen haben Rinder Vorfahrt, d.h. vorsichtig und ruhig an diesen vorbeigehen/-fahren - im Zweifelsfall diesen "gut zureden". Almgatter müssen unbedingt nach Öffnung/Durchgang wieder geschlossen werden, damit Rinder die Alm nicht verlassen können. 

10 Verhaltensregeln für Almbesucher auf www.sichere-almen.at

Weitere Infos und Links

Straubinger Haus (Haus-Infos und Touren);

Start

Straubinger Haus (1556 m)
Koordinaten:
DG
47.620128, 12.499493
GMS
47°37'12.5"N 12°29'58.2"E
UTM
33T 312113 5277109
w3w 
///dackel.abbiegen.nähert

Ziel

Triassic Park Steinplatte

Wegbeschreibung

Der Weg zur Steinplatte erfolgt bis zu den Durchkaser-Almen auf dem Premiumwanderweg Alpin - Gletscherblick. Er beginnt kurz vor dem Haus beim Schilderbaum auf einem Pfad bergauf Richtung Osten und anschließend auf einem Fahrweg zur Hochtrittalm zwischen Eggenalmkogel und Fellhorn. Nach der Alm führt der Weg/Pfad um den Eggenalmkogel mit einem leichten bergauf/bergab durch Latschenbestände zu den Durchkaseralmen. Bei den Almen geht es auf einem Wirtschaftsweg mit Pfadabkürzungen über der Brennhütte vorbei zum großen Parkplatz Gasthaus Steinplatte.

Vom Parkplatz müssen wir auf der Straße ein kurzes Stück bergauf zur Stallenalm. Von dort geht ein Stück Richtung Osten weiter bergauf und dann links in Serpentinen zur Bergstation der Gondelbahn mit dem Triassic Park Steinplatte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Das Straubinger Haus ist nur zu Fuß oder mit dem MTB zu erreichen. Zu Fuß gibt es schöne bis sehr schöne Zustiege von Seegatterl, Waidring, Erpfendorf (Gernweg), Hagerbrücke, Blindau und Winklmoosalm sowie Parkplatz Steinplatte;

Mit dem MTB ist der Zustieg von Blindau über die Klausenberg- und Kreuzangeralm am besten/schönsten.

Ein Hüttentaxi kann beim Wirt der Hindenburghütte geordert werden.

Parken

Siehe jeweiliger Zustieg.

Koordinaten

DG
47.620128, 12.499493
GMS
47°37'12.5"N 12°29'58.2"E
UTM
33T 312113 5277109
w3w 
///dackel.abbiegen.nähert
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte BY 18 - Chiemgauer Alpen Mitte - Maßstab 1 : 25 000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Unbedingt berggängiges Schuhwerk;

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Profilbild
Michael Russ
23.06.2020 · Community
Hallo, wir haben auf dem Straubinger Haus übernachtet und sind mit den Kindern (7u.8) morgens in Richtung Triassic Park aufgebrochen und nachmittags den gleichen Weg wieder zurück (ca.6h reine Gehzeit). Der Weg bis zum Parkplatz Steinplatte ist nicht nur für Kinder sehr abwechslungsreich und bietet ringsum tolle Aussichten und blühende Wiesen. Auf jeden Fall ist aufgrund der Tourenlänge an wetterfeste Kleidung und ausreichend Brotzeit zu denken. Super Tour in Verbindung mit einer Übernachtung auf dem Straubinger Haus ! Gruß, Michael Russ
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,6 km
Dauer
3:39h
Aufstieg
352 hm
Abstieg
246 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich versicherte Passagen

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.