Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Transalp - Sektion Hall - Brenner
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Transalp - Sektion Hall - Brenner

Mountainbike · Hall-Wattens
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Region Hall-Wattens Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hall in Tirol
    / Hall in Tirol
    Foto: Anne W., Tourismusverband Region Hall-Wattens
  • / Tulfes
    Foto: Anne W., Tourismusverband Region Hall-Wattens
  • / Blick auf Tulfes Richtung Westen
    Foto: Anne W., Tourismusverband Region Hall-Wattens
  • / Lans
    Foto: Tourismusverband Stubai Tirol, Outdooractive Österreich
  • / Patsch
    Foto: Tourismusverband Stubai Tirol, Outdooractive Österreich
m 1200 1000 800 600 400 35 30 25 20 15 10 5 km Wiesensteig St. Peter Jausenstation Brennstüberl Jedlerhof Patsch Kraftsee Lans TVB-Tulfes
Eine der wohl landschaftlich schönsten Etappen des Transalps mit traumhaften Panorama über das Inntal und die Grenzüberquerung nach Italien.
mittel
Strecke 38,1 km
4:15 h
1.271 hm
759 hm
1.090 hm
559 hm
Genießen Sie von Hall i. T. eine landschaftlich einmalige Panoramatour vorbei an historischen Schmuckstücken entlang des Aufstiegs nach Tulfes, Rinn, Sistrans, Lans, Patsch bis Steinach am Brenner.

Autorentipp

Die Erkundung der historischen Altstadt von Hall sollte man sich nicht entgehen lassen!
Profilbild von Hall Wattens
Autor
Hall Wattens
Aktualisierung: 18.05.2018
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.090 m
Tiefster Punkt
559 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

http://www.hall-wattens.at/

 

Start

Hall in Tirol (560 m)
Koordinaten:
DD
47.279320, 11.505520
GMS
47°16'45.6"N 11°30'19.9"E
UTM
32T 689484 5239249
w3w 
///pferden.wirksam.bedingung

Ziel

Steinach am Brenner

Wegbeschreibung

Im Inntal folgt man dem Inntal-Radweg bis Hall. Die einst mächtige Handelsstadt Hall i. T. entwickelte sich über die Jahre zu einem touristischen Juwel. Heute ist Hall eine pulsierende Kleinstadt, in der man abwechslungsreiche stilvolle Gastlichkeit zwischen geschichtsträchtigen Mauern erleben kann. Allein die mittelalterliche Altstadt ist eine Reise wert.

 

Hier sollte man also unbedingt einen Stop einplanen oder sogar das Etappenziel um Energie zu tanken, für das Erklimmen des Alpenhauptkammes.

 

Hinauf geht es von Hall nach Tulfes und übe die malerischen Dörfer Rinn, Sistrans, Lans, hoch oben über dem Inntal.

Der Ausblick von hier auf das Inntal und das gegenüberliegende Karwendel entschädigt für die Strapazen. Weiter geht es auf der alten Römerstraße durch Patsch in das Wipptal weiter bis Steinach am Brenner.

Die Alpen Transalp führt von hier weiter über den Brenner.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahnhof in Hall in Tirol

Anfahrt

Ausfahrt Hall Mitte

Parken

Ausreichend Parkmöglichkeiten in den Parkgaragen in Hall

Koordinaten

DD
47.279320, 11.505520
GMS
47°16'45.6"N 11°30'19.9"E
UTM
32T 689484 5239249
w3w 
///pferden.wirksam.bedingung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
38,1 km
Dauer
4:15 h
Aufstieg
1.271 hm
Abstieg
759 hm
Höchster Punkt
1.090 hm
Tiefster Punkt
559 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.