Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Traisenberg - Gschwendt
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Traisenberg - Gschwendt

Wanderung · Mostviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nordisches Zentrum St. Aegyd Verifizierter Partner 
  • Paulmauer
    Paulmauer
    Foto: Naturfreunde St. Aegyd, Naturfreunde St. Aegyd
m 1200 1000 800 600 400 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 12,9 km
5:00 h
736 hm
810 hm
1.218 hm
504 hm
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Paulmauer, 1.218 m
Tiefster Punkt
Hohenberg, 504 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Gesamtinformation über das Langlaufzentrum und die Veranstaltungen  in  St. Aegyd: www.nordischeszentrum.at

Start

St. Aegyd - Markt (578 m)
Koordinaten:
DD
47.853968, 15.564178
GMS
47°51'14.3"N 15°33'51.0"E
UTM
33T 542203 5300223
w3w 
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Vom Marktplatz durch die Berggasse und rechts ansteigend zum Sattel beim Osterkircherl. Hier links über den kleinen Osterkogel (Hubertuskapelle, Schneebergblick) zum Wancurasteig, der in bequemen Kehren durch Waldhänge zur Bürgeralpe hinaufführt. Über die Almböden nach rechts zur Zdarskyhütte (ca. 1 1/2 Std.). Rechts der Hütte Abstecher zum Aussichtsbankerl mit Blick auf St. Aegyd (5 min). Nach einem kurzen, steilen Anstieg auf die Starkhöhe geht es über Almböden zur Paulmauer, wiederum kurzer steiler Anstieg zum höchsten Punkt des Traisenberges. Wenn man die Paulmauer rechts umgeht, kommt man nach ca. 10 min auf die Grabenalm, die während der Weidezeit (Mai – September) außer Montag und Freitag bewirtschaftet ist. Vom Gipfel der Paulmauer über den Grat bergab zur 3-Gemeinden- Alm; Von hier weiter über den steilen Linsberg, der auf etwas abschüssigem Steig umgangen wird, auf das Gschwendt. Links weiter Richtung Türnitzer Höger, rechts steil bergab zur Gschwendthütte. Von der Gschwendthütte zum Parkplatz, Abstieg über den Obernberg (Markierung Nr. 22, Wanderatlas) zur Bergerhöhe, von der Bergerhöhe in die Bruck (Nr. 8), Bahnstation. Hier retour mit der Bahn bis St. Aegyd. Gesamtzeit ca. 5 Stunden

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.853968, 15.564178
GMS
47°51'14.3"N 15°33'51.0"E
UTM
33T 542203 5300223
w3w 
///dichterisch.zutritt.belüftung
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Lust aufs Wandern Wanderkarte Ost und West mit detailliertem Tourenführer 11€ Kartenbestellung: Mostviertel Tourismus 3250 Wieselburg, Adalbert-Stifter Str. 4 Tel. 074167521 91 Fax 07416/530 87 office@most4tel.com www.mostviertel.info

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Karl Auer
30.04.2010 · Community
Hallo ! da bist aber eine Läuferin,sonst geht sich das in der Zeit nicht aus! Bins von Hohenberg umgekehrt gegangen-etwa 5 Std
mehr zeigen
Paulmauer
Foto: Karl Auer, Community

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,9 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
736 hm
Abstieg
810 hm
Höchster Punkt
1.218 hm
Tiefster Punkt
504 hm
aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.