Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Tour für Sportliche: Von Gernsbach nach Baden-Baden
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Tour für Sportliche: Von Gernsbach nach Baden-Baden

Wanderung · Schwarzwald
Profilbild von David Wolf
Verantwortlich für diesen Inhalt
David Wolf
  • /
    Foto: David Wolf, Community
  • /
    Foto: David Wolf, Community
  • /
    Foto: David Wolf, Community
  • /
    Foto: David Wolf, Community
  • /
    Foto: David Wolf, Community
  • /
    Foto: David Wolf, Community
  • /
    Foto: David Wolf, Community
  • /
    Foto: David Wolf, Community
  • /
    Foto: David Wolf, Community
  • /
    Foto: David Wolf, Community
  • /
    Foto: David Wolf, Community
m 700 600 500 400 300 200 100 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Wanderung für Konditionsstarke. Von Gernsbach über Schloss Eberstein, Baden-Badens Stadtberg "Merkur", den Kletterfelsen Battert und Schloss Hohenbaden nach Baden-Baden.
schwer
Strecke 22 km
6:00 h
805 hm
796 hm
649 hm
160 hm
Wanderung mit wunderschönen Aussichten von Schloss Eberstein über Gernsbach und das Murgtal hinauf, dem Baden-Badener Stadtberg "Merkur" sowie dem Kletterfelsen Battert über ganz Baden-Baden sowie in die Rheinebene und hinüber zu den Vogesen.

Autorentipp

Einen Platz auf dem Kletterfelsen Battert suchen mit fantastischem Blick über Baden-Baden und den Schwarzwald Richtung Süden. Dann weiter zum Kiosk beim Schloss Hohenbaden und hier ein kühles Bier und die notwendigen Kohlehydrate zu sich nehmen.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
649 m
Tiefster Punkt
160 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Teilweise wurzelige, steinige Pfade, die Trittsicherheit verlangen. Auf dem Battert vorsichtig an den Abgrund heranpirschen. Absturzgefahr!

Weitere Infos und Links

www.gernsbach.de

www.baden-baden.com

Start

Gernsbach (160 m)
Koordinaten:
DD
48.763366, 8.336762
GMS
48°45'48.1"N 8°20'12.3"E
UTM
32U 451259 5401363
w3w 

Ziel

Baden-Baden

Wegbeschreibung

Von Gernsbach-Stadtmitte nach der Brücke über die Murg biegst du am Wegweiser "Ortenauer Weinpfad/Murgleiter" links ab. Zunächst steigst du zu einem Kriegsdenkmal auf und genießt einen Blick auf die Murg und die Flößerstadt Gernsbach.

Durch Mischwald geht es dann in Richtung Schloss Eberstein mit seinen Weinbergen. Von hier oben blickst du das Murgtal hinauf über den Ortsteil Obertsrot und läuft weiter unterhalt des Schlosses Richtung "Nachtigall/Saulachkopfhütte". Hier lohnt sich eine erste Rast. 

Es geht weiter auf dem Ortenauer Weinpfad Richtung "Merkur". der Anstieg zum Stadtberg Baden-Badens beginnt am Binsenwasen und ist recht langatmig. Oben wirst du aber belohnt mit einer grandiosen Aussicht über Baden-Baden und weiter Richtung Süden zur Hornisgrinde sowie in die Rheinebene. 

Hinter dem Gasthaus läufst du weiter Richtung "Wendeplatte" und dann scharf links den Berg steil hinunter Richtung Ebersteinburg. Vorbei am Gasthaus "Wolpertinger" über die Straße geht es weiter auf dem Panoramaweg Baden-Baden (Grüner Kreis) bis zum Kletterfelsen Battert. Bis du oben bist, geht es nochmals knackig bergauf, aber dann kannst du fantastische Ausblicke über Baden-Baden und hinüber zu den Vogesen genießen. Am Alten Schloss Baden-Baden (Schloss Hohenbaden) wartet eine wohlverdiente Einkehr am Kiosk mit kleinem Biergarten. 

Hinunter geht es auf dem Panoramaweg Baden-Baden über "Altes Schloss" und die obere Altstadt nach Baden-Baden.  

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Aus Richtung Karlsruhe mit der S-Bahn nach Gernsbach-Bahnhof und von dort zu Fuß weiter in die Stadtmitte.

Von Baden-Baden-Innenstadt mit dem Bus von Leopoldsplatz zum Bahnhof und dann weiter Richtung Karlsruhe oder in andere Richtungen. 

Anfahrt

Mit dem Pkw über die BAB 5 die Ausfahrt "Gaggenau/Freudenstadt" nehmen und weiter bis Gernsbach.

Parken

Hinter dem Bahnhof auf dem Parkplatz.

Koordinaten

DD
48.763366, 8.336762
GMS
48°45'48.1"N 8°20'12.3"E
UTM
32U 451259 5401363
w3w 
///hausarzt.geringste.beschützer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Tagesrucksack, ausreichend Wasser, Proviant, Wanderschuhe, atmungsatktive Outdoor-Kleidung, Sonnenschutz

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
22 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
805 hm
Abstieg
796 hm
Höchster Punkt
649 hm
Tiefster Punkt
160 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.