Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Tour durch die Obere Treenelandschaft
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahrenempfohlene Tour

Tour durch die Obere Treenelandschaft

Radfahren · Binnenland Schleswig-Holstein
LogoTouristinformation Gebietsgemeinschaft Grünes Binnenland e.V.
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristinformation Gebietsgemeinschaft Grünes Binnenland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Tiere in der Oberen Treenelandschaft
    / Tiere in der Oberen Treenelandschaft
    Foto: Marianne Budach, Touristinformation Gebietsgemeinschaft Grünes Binnenland e.V.
m 30 20 10 25 20 15 10 5 km
Diese kurze Rundradtour führt Sie durch die Obere Treenelandschaft, die Fröruper Berge sowie Oeversee und Tarp.
leicht
Strecke 28,2 km
1:55 h
23 hm
23 hm
40 hm
17 hm
Über asphaltierte Wirtschaftswege und befestigte Waldwege führt diese Radtour. Radfahren im Treeneland ist ein ganz besonderes Erlebnis.

Autorentipp

Findlingsgarten in Tarp; Treenelandschaft

Kirche St. Georg in Oeversee

Fröruper Berge

Profilbild von Marianne Budach
Autor
Marianne Budach
Aktualisierung: 13.04.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
40 m
Tiefster Punkt
17 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Passen Sie beim Überqueren der Straßen auf sich auf und gefährden niemanden.

Weitere Infos und Links

www.gruenes-binnenland.de; www.eider-treene-sorge.de; Touristinformation in Tarp (Mo-Fr 9-13), 04638/898404

Start

Bahnhof Tarp (24 m)
Koordinaten:
DD
54.664810, 9.399810
GMS
54°39'53.3"N 9°23'59.3"E
UTM
32U 525787 6057566
w3w 
///solchen.fahren.becken

Ziel

Bahnhof Tarp

Wegbeschreibung

Start: Bahnhof Tarp. Vom Bahnhof Tarp geht es -> links herum in Richtung Norden auf der "Bahnhofstraße", diese geht über in die "Wanderuper Straße". Die L15 überqueren und weiter auf "Kielswang". Am Ende -> rechts in die "Barderuper Straße" einfahren und die erste -> rechts in den "Fröruper Weg" einfahren. Dem Weg anschließend folgen und kurz vor dem Ende scharf -> links in den "Frörup-Westerfeld" einbiegen. Dem Weg bis zum Ende folgen, dann -> rechts in den "Wanderuper Weg" einfahren und auf diesem die A7 überqueren.

Nach der Überquerung der Brücke -> rechts abfahren in den "Tondernweg Süd", diesen bei der ersten Möglichkeit -> links verlassen in den "Süderweg" und diesem bis zu B76 folgen. Dabei die Kreuzung Stapelholmer Weg überqueren, die durch den südlichen Teil von Oeversee führt, dann -> links auf die B76 fahren. 

Der B76 folgen bis zur Abfahrt "Krokamp" und in diesen -> rechts einfahren, am Ende die Kreuzung halblinks überqueren in den "Augaarder Weg", an der T-Kreuzung -> rechts in den "Heidweg" einfahren, dem Straßenverlauf folgen und die Treene überqueren.

Dem Straßenverlauf über "Am Treenetal" folgen ("Zur Dune"), bei 14,5 km -> rechts abfahren in "Zur Heide", dem Verlauf ca. 2 km folgen und dann -> rechts in den "Grühbogen" abbiegen. Am Ende wieder -> rechts auf die "Schleswiger Landstraße" fahren, sie führt in den Ort Großsolt. Dem Verlauf weiter folgen und bei 17,9 km geradeaus in die "Oeverseer Straße" fahren und nicht weiter der "Schleswiger Landstraße" folgen, die links herum abknickt.

Die "Oeverseer Straße" an der ersten Möglichkeit -> rechts herum verlassen und "Am Treßsee" folgen, dieser geht im Verlauf wieder in die "Oeverseer Straße" über. Bei 20,5 km die "Oeverseer Straße" -> links verlassen und in den "Moorweg" fahren, diesem um das "Budschimoor" herum folgen, dabei bei jeder Möglichkeit -> links halten. Am Ende ist eine Kreuzung, hier -> rechts in die "Neue Straße" abbiegen, dann -> rechts "Zum Heidefeld" abfahren, dieser führt durch die "Fröruper Berge". 

Die Straße geht hinter den "Fröruper Bergen" in "Frörupholz" über, diesem erst -> links herum und kurz danach -> rechts herum folgen bis zur B76, dann -> links auf die B76 fahren und "Ihlseestrom" auf der B76 überqueren, der dann in die L317 übergeht. Dann -> rechts abfahren auf "Trollkjer", auf diesem dann bleiben und die A7 überqueren, der Weg geht in "Tarpholz" über, hier die L15 überqueren. 

Auf "Im Treenetal" fahren und -> rechts die Treene überqueren, an der Kreuzung in die "Dorfstraße" einfahren und dann -> rechts in die "Bahnhofstraße", nach einigen Metern ist der Bahnhof von Tarp zu sehen. 

Sie sind am Ziel!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Tarp ist stündlich erreichbar mit dem RE7 von Hamburg nach Flensburg.

Anfahrt

Tarp ist erreichbar über die A7, bis Ausfahrt 4 (Tarp) folgen und der Beschilderung in Richtung Tarp folgen.

Parken

kostenfrei Parken in Tarp am Bahnhof oder am Marktplatz

Koordinaten

DD
54.664810, 9.399810
GMS
54°39'53.3"N 9°23'59.3"E
UTM
32U 525787 6057566
w3w 
///solchen.fahren.becken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wie überall in Schleswig-Holstein kann das Wetter sehr plötzlich umschwingen, besonders in Küstennähe. Daher empfehlen wir wind- und regendichte Kleidung. Um im Sommer der erbarmungslosen Sonne zu entgehen, am besten auch eine Kopfbedeckung mitnehmen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
28,2 km
Dauer
1:55 h
Aufstieg
23 hm
Abstieg
23 hm
Höchster Punkt
40 hm
Tiefster Punkt
17 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.