Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Tour des Gastlosen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Tour des Gastlosen

· 1 Bewertung · Wanderung · Schweiz
Profilbild von Joachim Lucht
Verantwortlich für diesen Inhalt
Joachim Lucht
  • Start bei Musersbergli.
    / Start bei Musersbergli.
    Foto: Joachim Lucht, Community
  • / Früher Start und Wege im Schatten sind der Vorteil der Umrundung im Gegenuhrzeigersinn.
    Foto: Joachim Lucht, Community
  • / Weg durch den Stillwasserwald.
    Foto: Joachim Lucht, Community
  • /
    Foto: Joachim Lucht, Community
  • / Das Soldatenhaus.
    Foto: Joachim Lucht, Community
  • / Am höchsten Punkt der Wanderung.
    Foto: Joachim Lucht, Community
  • / Der Weiterweg führt über sonnige Wiesenhänge.
    Foto: Joachim Lucht, Community
  • / Blick zurück von der Alp Grat in Richtung Wolfs Ort..
    Foto: Joachim Lucht, Community
m 1900 1800 1700 1600 1500 1400 10 8 6 4 2 km

Eine Umrundung der Gastlosen Gruppe.

Informationen aus dem Netz:

Abwechslung bezüglich Vegetation, Geologie, usw. ist das Schlüsselwort des Bergwanderwegs, der auf einer Höhe von rund 1500 und 1900 m ü. M. um die im Süden der Ortschaft Jaun gelegene Gastlosenkette führt. Dieser Eindruck prägt sich beim Wanderer bereits am Ausgangspunkt der Wanderung ein.

Während er sich in Richtung Soldatenhaus vorerst über sanfte Alpweiden und lichte Waldpassagen einläuft, kommen die imposanten und sehr zerklüfteten Kalkberge mit zum Teil über 300 Meter hohen senkrechten Felswänden immer näher. Hier durchschreitet der Wanderer die äusserst artenreiche Pflanzenwelt im Stillwasserwald.

Nach dem steinigen Übergang von der Nord- auf die Südseite beim Wolfsort – mit 1921 m ü. M. der höchste Punkt der Wanderung – durchschreitet man wieder tiefgrüne Alpenwiesen, bevor man nach der Alp Grat in den dichten, ebenso artenreichen Mattenwald hinuntersteigt, um zum Ausgangspunkt zurückzukehren. Die Wanderung kann auch in umgekehrter Richtung gemacht werden.

mittel
Strecke 10,9 km
5:00 h
750 hm
750 hm
1.921 hm
1.570 hm

Umrund der Gastlosen Kette im Gegenuhrzeigersinn.

Der Aufstieg zur Musersbergli wird durch einen Sessellift erleichtert. Die Abfahrt kann mit Trottinett verkürzt werden. 

Autorentipp

Sessellift hinauf zu Musersbergli.

Trottinett für die Abfahrt.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Wolfs Ort, 1.921 m
Tiefster Punkt
Musersbergli, 1.570 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit im steilen Aufstieg zu Wolfs Ort erforderlich.

Weitere Infos und Links

https://de.wikipedia.org/wiki/Gastlosen

http://www.gastlosen.ch/de/accueil.html

Start

Jaun / Kappelboden (1.533 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'587'883E 1'160'409N
DD
46.594837, 7.280513
GMS
46°35'41.4"N 7°16'49.8"E
UTM
32T 368291 5161577
w3w 
///darüber.mitunter.gasse

Ziel

Musersbergli

Wegbeschreibung

Den Aufstieg zum  Musersbergli kannkannkann mit einem Sessellift verkürzt. Die Umrundung ist im Gegenuhrzeigersinn beschrieben.

Der Weg ist gut gekennzeichnet und ein Verlaufen fast ausgeschlossen. Die angegebenen Wegzeiten sind grosszügig und werden von den meisten Wanderer unterboten.

Von Musersbergli führt der Weg an Gustiweidli vorbei in den Stillwasserwald hinein. Der Wald schützt etwas vor der Hitze. Ab Ober Sattel hinauf zum Soldatenhaus führt der Weg über eine breite Forststrasse.

Der schattige Weg hinauf zum Wolfs Ort ist teilweise recht steil. Dafür ist die Weitsicht, dort einmal angekommen, fantastisch. Wildhorn und Wildstrubel und andere Berner Gipfel sind zu erkennen.

Über sonnige Wiesenhänge geht es hinab zu einer Asphaltstrasse und nach einem kurzen Gegenanstieg ist die Alp Grat erreicht.

Gut gestärkt geht es bald weiter zu unserem Startpunkt: Musersbergli.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Bulle oder Freiburg nach Jaun.

Anfahrt

Über Bulle oder Freiburg.

alternativ durch das Simmental über den Jaunpass.

Parken

Kostenloser Parkplatz an der Talstation des Sesselliftes.

Koordinaten

SwissGrid
2'587'883E 1'160'409N
DD
46.594837, 7.280513
GMS
46°35'41.4"N 7°16'49.8"E
UTM
32T 368291 5161577
w3w 
///darüber.mitunter.gasse
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Landeskarte Schweiz 1226 BOLTIGEN, 1246 ZWEISIMMEN

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Typische Ausrüstung für eine Bergwanderung im alpinen Gelände.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,9 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
750 hm
Abstieg
750 hm
Höchster Punkt
1.921 hm
Tiefster Punkt
1.570 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.