Start Touren "Tomahawk" Schwgr. 9-, 300m, Lafatscher Nordwand Karwendelgebirge
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Alpinklettern

"Tomahawk" Schwgr. 9-, 300m, Lafatscher Nordwand Karwendelgebirge

Alpinklettern · Seefeld
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Hohe Munde Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / "Tomahawk" Schwgr. 9-, 300m, Lafatscher Nordwand  Karwendelgebirge
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 35 30 25 20 15 10 5 km

Hervorragende, anspruchsvolle aber gut gesicherte Risskletterei im bestem Fels, die erste Seillänge ist gemeinsam mit der Route " Mohikaner"
mittel
39,5 km
24:20 h
1139 hm
1138 hm
Anspruchsvolle Route an der mauerglatten Lafatscher Nordwand. Trotzdem finden sich immer wieder Haltepunkte an den mehr oder weniger ausgeprägten Rissen. Die Schlüssellänge ist eine anspruchsvolle Wandkletterei, insgesamt ist die Route gut gesichert, obligat sollte aber der 8 Grad keine Probleme bereiten!
outdooractive.com User
Autor
Bernhard Hangl 
Aktualisierung: 31.03.2020

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1907 m
Tiefster Punkt
966 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW
Zustieg
2:30 h
Wandhöhe
200 m
Kletterlänge
200 m, 5:00 h
Abstieg
200 m, 1:00 h
Standplätze
mit Bohrhaken
Zwischensicherung
mit Bohrhaken, mobile Sicherungsmittel
Seillänge
2 x 60 m
Anzahl Expressschlingen
11
Erstbegehung
Hangl Bernhard, Heinz Zak 1996 auch 1. RP-Begehung

Sicherheitshinweise

z. B. Zwischen Lissabon und Porto ist die Infrastruktur noch nicht so gut ausgebaut. Die Etappen von einer Unterkunft zur nächsten können dementsprechend lang und abenteuerlich sein.

Ausrüstung

Kleiner Satz Rocks, Cams 0,5-1, 1,5

Start

Scharnitz Parkplatz (965 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.385954, 11.268261
UTM
32T 671196 5250549

Ziel

Hallerangerhaus

Wegbeschreibung

Zustieg am besten von Scharnitz durchs Hinterautal mit Mountainbike besser E-Bike bis zum Halleranger-Haus. Kurz oberhalb von der Halleranger-Haus Richtung Lafatscher Joch  zweigt ein Pfad rechts ab, diesem bis zum Einstieg folgen. Der Einstieg befindet sich unterhalb eines markanten Rissystems, siehe Wandfoto und Topo!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahnhof Scharnitz

Anfahrt

Scharnitz in Tirol, siehe Google Maps

Parken

In Scharnitz entlang der Inrainstrasse mehrere Parkpläze (Gebührenpflichtig) bis zur Fahrverbotstafel.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Karwendelführer Panico Alpinverlag

Kartenempfehlungen des Autors

AV- Karte Innsbruck und Umgebung

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
39,5 km
Dauer
24:20h
Aufstieg
1139 hm
Abstieg
1138 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.