Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Tolle Wanderung mit Badespaß am Reedsee
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Tolle Wanderung mit Badespaß am Reedsee

· 1 Bewertung · Wanderung · Ankogel-Gruppe
LogoNaturfreunde Österreich
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturfreunde Österreich Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Hahn Ferry, Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Hahn Ferry, Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Hahn Ferry, Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Hahn Ferry, Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Hahn Ferry, Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Hahn Ferry, Naturfreunde Österreich
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 5 4 3 2 1 km Reedseehütte Rauchzaglkogel
Eine traumhafte Wanderung zum Reedsee. Der Reedsee liegt auf 1.842 m und bietet eine gute Abkühlmöglichkeit nach der Wanderung.
mittel
Strecke 5,8 km
4:00 h
804 hm
43 hm
1.835 hm
1.058 hm
Der Reedsee ist einer der schönsten und saubersten Bergseen in Österreich. Der Ausblick auf die Berge und die scheinbar unberührte Natur ist atemberaubend. In den Sommermonaten geht die Wassertemperatur auch über 17 Grad. Also Badehose Handtuch und Sonnencreme nicht vergessen. Bei der Reedseehütte kann man nur den selbst gebrachten Proviant genießen da die Hütte nicht bewirtschaftet wird. Achten Sie also darauf, dass sie genug Verpflegung mitnehmen.                                                                                                                                                                             

Autorentipp

Wer noch genug Energie hat kann auch noch den Rauchzagelkogl erklimmen. Dieser ist in der nordöstlichen Richtung des Reedsees und auch auf der Karte.
Profilbild von Benjamin Signitzer
Autor
Benjamin Signitzer
Aktualisierung: 06.03.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.835 m
Tiefster Punkt
1.058 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Wanderausrüstung mit Bekleidung für Schlechtwetter, gutem Schuhwerk, Wanderstöcken, ausreichend Proviant sollten auf jeden Fall dabei sein. Zusätzlich darf in keinem Rucksack ein gut gepacktes Erste-Hilfe-Paket inkl. Rettungsdecke und ein Mobiltelefon fehlen. Drucke dir am besten diese Tourenbeschreibung inklusive Karte aus oder lade die Tour in deiner App offline herunter!

Weitere Infos und Links

Für die Planung der Anreise: https://anachb.vor.at/

Start

Hoteldorf Grüner Baum im Kötschachtal (1.064 m)
Koordinaten:
DD
47.127604, 13.160103
GMS
47°07'39.4"N 13°09'36.4"E
UTM
33T 360455 5220986
w3w 
///fruchtsaft.vergütung.muscheln

Ziel

Hoteldorf Grüner Baum im Kötschachtal

Wegbeschreibung

Das Hoteldorf Grüner Baum im Kötschachtal kann von Bad Gastein leicht mit dem Bus erreicht werden. Dort angekommen wandern wir auf der Forststraße entlang des Kötschachbachs in das Kötschachtal hinein. Nach knapp drei Kilometern erreichen wir die Abzweigung Reedsee, über eine Holzbrücke folgen wir nun dem Weg Nr.526. Zunächst geht es flach am Bach entlang, aber bald wird es steiler und wir steigen durch den Reedgraben hinauf Richtung Reedsee. Nach gut der Hälfte des Anstieges verlässt der Weg den Reedgraben und führt nach Links in kleinen Serpentinen zum See hinauf. Oben angekommen bietet sich gerade auch für Kinder die Möglichkeit am Wasser zu planschen. Der Abstieg erfolgt auf dem gleichen Weg wie der Aufstieg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit Regionalbus 5052 Richtung "Kötschach Volkschule"  erreichbar.

Haltestelle: "Kötschach Volkschule"

für Planung der Anreise mit Öffentlichen Verkehrsmitteln : https://anachb.vor.at/

Anfahrt

Nach Kötschach-Mauthen fahren

Parken

Ausreichend Parkmöglichkeiten

Koordinaten

DD
47.127604, 13.160103
GMS
47°07'39.4"N 13°09'36.4"E
UTM
33T 360455 5220986
w3w 
///fruchtsaft.vergütung.muscheln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Trekkingschuhe und eine ausgedruckte oder offline verwendbare Karte sind empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Stefan Winterstetter
23.08.2020 · Community
Eine sehr schöne Tour zu einem wirklich sehr schönen Bergsee, ABER der Anstieg ist knackig! Ungefähr 700 Hm auf ca. 2,5 KM sind ne Ansage! Da sollte man auf jeden Fall eine gute Kondition mitbringen, und ich bin mir fast sicher das "familienfreundlich" eher irreführend ist.
mehr zeigen
Gemacht am 22.08.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,8 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
804 hm
Abstieg
43 hm
Höchster Punkt
1.835 hm
Tiefster Punkt
1.058 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.