Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Tölzer Wege: Blomberg "Express"
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Tölzer Wege: Blomberg "Express"

Wanderung · Tölzer Land
Profilbild von Holger Pakullat
Verantwortlich für diesen Inhalt
Holger Pakullat 
  • Blomberghaus
    / Blomberghaus
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Kapelle am Blomberghaus
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Blick in den Isarwinkel
    Foto: Holger Pakullat, Community
  • / Blick zum Starnberger See
    Foto: Holger Pakullat, Community
m 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 600 6 5 4 3 2 1 km
Der Blomberg "Express" ist der klassische After-Work Hike. 500 Höhenmeter in einer Stunde. Das Blomberghaus lockt mit kulinarischen Köstlichkeiten und ist der vielleicht schönste Biergarten Bayerns.
6,4 km
2:00 h
490 hm
490 hm

Diesen Berg kennt wirklich jeder Tölzer und mindestens jeder zweite Münchner. Der klassische Voralpenberg mit einer fantastischen Aussicht, die an klaren Tagen den Starnberger See, das gesamte Voralpenland bis hinein nach München umfasst.

Der Blomberweg ist breit, überwiegend schattig und macht ruck-zuck Höhe. Mit 3,5km kann man den Weg in 1 Stunde gut machen und hat trotzdem 500 Höhenmeter geschafft. Ein besseres Verhältnis zwischen Zeitaufwand und Höhenmetern findet man nicht sehr häufig.

Autorentipp

Weniger als 5 Minuten nach dem Start kommt es zu einer Teilung des Weges. Ich empfehle den linken Weg (Rodelbahn) zu nehmen. Der rechte Weg dient den Mountainbikern und ist sehr flach angelegt, was Zeit und Strecke nahezu verdoppelt.
Höchster Punkt
1.195 m
Tiefster Punkt
705 m

Weitere Infos und Links

Als Höhepunkt der Tour empfiehlt sich eine Einkehr im Berggasthof Blomberghaus.

Besuche Tölzer Wege im Internet und finde Deinen nächsten Lieblingsweg im Tölzer Land.

Start

Blombergbahn, Talstation (704 m)
Koordinaten:
DG
47.748015, 11.515511
GMS
47°44'52.9"N 11°30'55.8"E
UTM
32T 688552 5291358
w3w 
///schulungen.angebotenen.beruf

Ziel

Blombergbahn, Talstation

Wegbeschreibung

Du wanderst vom Parkplatz entlang der Rodelbahn (Hinweisschilder sind reichlich vorhanden) zunächst bis zur Mittelstation des Sesselliftes (hier Start der Sommerrodelbahn) und dann weiter durch den Bergwald hinauf zum Blomberg. Auf den letzten Metern wird der Wald immer dunkler und ein bischen spooky. Dann ist das Ziel erreicht und der Berg gibt den Blick auf ein große Almwiese, das Blomberhaus und das Brauneck frei. In 5 Minuten erreichst Du das Blomberghaus. Wer’s noch etwas sportlicher mag geht nach links zum eigentlich Blombergipfel und kehrt dann zurück um die Einkehr im Blomberghaus zu genießen (ca. 40 Minuten; hin-und zurück).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Obwohl man die Talstation der Blombergbahn mit dem öffenlichen Bus erreichen kann, sind die Fahrpläne für diese eher kurze Tour etwas ungeeignet.

Anfahrt

Von München über die A95 in Richtung Garmisch-Partenkirchen bis Ausfahrt Sindelsdorf. Über die B472 nach Bad Tölz (ca. 1 Std. ab München).

Parken

Kostenpflichtiger Großparkplatz an der Blombergbahn Talstation (2.-€ pro Tag; Stand 2020)

Koordinaten

DG
47.748015, 11.515511
GMS
47°44'52.9"N 11°30'55.8"E
UTM
32T 688552 5291358
w3w 
///schulungen.angebotenen.beruf
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Topographische Karten Bayern, Bl.18, Bad Tölz, Lenggries und Umgebung. EAN:9783860384855

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe oder Sportschuhe mit fester Sohle.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
6,4 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
490 hm
Abstieg
490 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.