Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Tölzer Hütte - Umrundung Baumgartenjoch
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Tölzer Hütte - Umrundung Baumgartenjoch

Bergtour · Karwendel
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Tölz Verifizierter Partner 
  • Delpssee im Herbst, Blick zur  Hütte
    / Delpssee im Herbst, Blick zur Hütte
    Foto: Michael Bubeck, DAV Sektion Tölz
  • / Baumgartenbach, Blick zum Baumgartenjoch
    Foto: Michael Bubeck, DAV Sektion Tölz
  • / Fliegenpilz
    Foto: Michael Bubeck, DAV Sektion Tölz
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 10 8 6 4 2 km Tölzer Hütte Tölzer Hütte Baumgartenalm Hochstallalm
Rundtour mit Start und Ende an der Tölzer Hütte.
mittel
Strecke 10,1 km
5:00 h
763 hm
763 hm
1.831 hm
1.113 hm
Diese Tour eignet sich gut als Tagestour, wenn man mehrere Tage auf der Tölzer Hütte verbringt. Man quert auf einem schmalen Steig hinüber zu einer Alm, und steigt auf einem Forstweg bequem ins Tal ab. Auf der anderen Talseite passiert man eine Wildfütterung und gelangt über einen abwechslungsreichen Pfad hinauf zum wunderschön gelegenen Delpsee. Auf dem Weiterweg zur Tölzer Hütte kann man oft Murmeltiere beobachten.

Autorentipp

Anfang Oktober ist dieser Weg besonders schön, weil dann die Blätter der Ahornbäume herbstlich gefärbt sind.
Profilbild von Michael Bubeck
Autor
Michael Bubeck 
Aktualisierung: 18.12.2015
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1.831 m
Tiefster Punkt
1.113 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Tölzer Hütte

Sicherheitshinweise

Die Schlüsselstelle stellt gleich am Anfang die Querung eines steilen Hanges dar. Die Tour sollte man nur bei trockenem Wetter gehen, ansonsten besteht auf diesem Wegstück eine erhöhte Ausrutschgefahr.

Start

Tölzer Hütte am Schafreuter (1.830 m)
Koordinaten:
DD
47.504266, 11.492710
GMS
47°30'15.4"N 11°29'33.8"E
UTM
32T 687714 5264215
w3w 
///kürzen.entdeckt.nachbau

Ziel

Tölzer Hütte am Schafreuter

Wegbeschreibung

Vor der Tölzer Hütte orientieren wir uns an den Wegweisern, die in Richtung Plumsjochhütte weisen. Wir folgen diesem Weg, welcher leicht bergab führt und die steile Westflanke des Delpsjochs in Richtung Süden quert. Nach einem kleinen Sattel wechselt der Weg die Richtung nach Osten. Wir passieren ein Viehgatter, und erreichen bald darauf den Baumgartenalm-Hochleger. Der Weg führt zwischen den Almgebäuden hindurch. Wir folgen der Almstraße, welche ins Tal führt (und nicht dem Weg, welcher rechts in Richtung Plumsjochhütte geht). Über mehrere Serpentinen erreichen wir den Talgrund. Später kommen wir zu einer Brücke über den Baumgartenbach. Diese überqueren wir, und gehen danach wieder talaufwärts. Wir passieren eine Wildfütterung und folgen dem Fahrweg bis zu seinem Ende. Hier beginnt ein abwechslungsreicher Steig, der uns zunächst durch den Wald führt. Später erreichen wir Almgelände, überqueren an einer Stelle den Delpsbach und gelangen so zu der kleinen Hütte der Delpsalm. Wir folgen dem Wegweiser zur Tölzer Hütte nach links, und gelangen zu einer Paßhöhe. Jenseits des Passes geht es hinunter zum Delpsee. Der Weg führt am Nordufer des Delpsees entlang, und dann bergauf bis zur Tölzer Hütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.504266, 11.492710
GMS
47°30'15.4"N 11°29'33.8"E
UTM
32T 687714 5264215
w3w 
///kürzen.entdeckt.nachbau
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und wettertaugliche Kleidung. Unterwegs keine Einkehrmöglichkeit.

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,1 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
763 hm
Abstieg
763 hm
Höchster Punkt
1.831 hm
Tiefster Punkt
1.113 hm
Rundtour aussichtsreich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.