Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Tiroler Kogel, Nordgrat
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Tiroler Kogel, Nordgrat

Bergtour · Tennengebirge
Profilbild von Florian Thoma
Verantwortlich für diesen Inhalt
Florian Thoma 
  • Morgentlicher Blick ins Salzachtal
    / Morgentlicher Blick ins Salzachtal
    Foto: Florian Thoma, Community
  • / Aufstiegslinie zum Nordgrat
    Foto: Florian Thoma, Community
  • / Nordgrat
    Foto: Florian Thoma, Community
  • / Ausgesetzte Stelle
    Foto: Florian Thoma, Community
  • / Schlüsselstelle
    Foto: Florian Thoma, Community
  • / Gipfelbucheintrag
    Foto: Florian Thoma, Community
  • / Abstieg mit Blick auf das Plateau vom Tennengebirge
    Foto: Florian Thoma, Community
  • / Abstieg, Kurz vor der Gallerie der Eisriesenwelt
    Foto: Florian Thoma, Community
m 2000 1500 1000 500 14 12 10 8 6 4 2 km
Eine lange Tour mit einem abwechslungsreichen Rundgang am Plateau vom Tennengebirge für geübte Bergsteiger. Vor dem Gipfel wartet ein abenteuerlicher und ausgesetzter Aufstieg über den Nordgrat (kein offizieller und markierter Weg!).
mittel
Strecke 14,2 km
6:55 h
2.086 hm
1.512 hm

Autorentipp

Wer nach dem Abstieg eine Stärkung braucht, ist mit der Küche im Oedl Haus nicht schlecht beraten. Und um der Entspannung nach dem Essen keinen Abbruch zu tun, bietet sich eine Talfahrt mit der Bahn der Eisriesenwelt an. Dabei spart man sich ca. 400 hm Abstieg.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.321 m
Tiefster Punkt
919 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Grat ist auf beiden Seiten extrem ausgesetzt (stellenweise geht die Wand bis zur Autobahn hinunter). Da man den Grat am besten Seilfrei geht, ist absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit in diesem Gelände erforderlich! Nicht begehen, wenn es nass ist! Man überquert einige grasige Stellen, welche bei Nässe sicher zu sehr gefährlichen, rutschigen Situationen führen können.

Start

Am Parkplatz bei der Eisriesenwelt (976 m)
Koordinaten:
DD
47.496832, 13.193929
GMS
47°29'48.6"N 13°11'38.1"E
UTM
33T 363972 5261958
w3w 
///beides.kahl.gern

Wegbeschreibung

Über das Dr. Oedl Haus zum Anfang der Gallerie vor dem Höhleneingang. In der Gallerie zweigt der Weg in Richtung Happisch Haus weg.  Es folgt ein steiler und ausgesetzter, aber gesicherter Weg auf das Plateau. Von dort steigt man wieder zum Happisch Haus ab und geht über ein wunderbares grünes Tal zum See der Pitschenbergalm.

Beim See beginnt das Abenteuer. Zwischen den Latschen ergibt sich eine gut begehbare Linie auf die Scharte zwischen Sulzauer Kopf/Tiroler Kogel und Bäreck. Von dort geht es über einen überraschend kompakten und sehr ausgesetzten Grat zum Tirolerkogel. Am Nordgrat ist eine Schlüsselstelle im oberen 2 Schwierigkeitsgrad zu überwinden. Der Rest bewegt sich im 1-2 Grad. Der Abstieg erfolgt über den Normalweg vom Tiroler Kogel zurück auf den Aufstiegspfad.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.496832, 13.193929
GMS
47°29'48.6"N 13°11'38.1"E
UTM
33T 363972 5261958
w3w 
///beides.kahl.gern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Eventuell eine kleine Handsäge um die Latschen am Aufstieg zur Scharte ein bisschen zurück schneiden zu können. Die Nachfolgenden werden es einem danken.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,2 km
Dauer
6:55 h
Aufstieg
2.086 hm
Abstieg
1.512 hm
Rundtour Geheimtipp Gipfel-Tour ausgesetzt Grat Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.