Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Tiroler Höhenweg - 2. Etappe
Bergtour Premium Inhalt

Tiroler Höhenweg - 2. Etappe

Bergtour · Wipptal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Von der Landshuter-Europahütte startet der Wanderer in den Tag der 2. Etappe.
    Von der Landshuter-Europahütte startet der Wanderer in den Tag der 2. Etappe.
    Foto: Martin Martinelli
m 2500 2000 1500 1000 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 13,9 km
6:09 h
621 hm
1.678 hm
Brennerpass
Die 2. Etappe des Tiroler Höhenweges bringt den Wanderer von der Landshuter Europahütte zur Sattelbergalm.

Die 2. Etappe des Tiroler Höhenweges startet bei der Landshuter Europahütte. Auf Weg Nr. 3 über die Wildseespitz bis unterhalb des Wolfendorns. Hier auf Weg 5A wechseln und zur Mäuerlscharte. Hinunter zur Griesbergalm und weiter nach Brennersee. Es folgt noch ein Ansteig bis zur Sattelbergalm, dem Ziel dieser Teilstrecke des Tiroler Höhenweges. Hier geht es zur vorherigen 1. Etappe des Tiroler Höhenweges. Hier geht es zur nächsten 3. Etappe des Tiroler Höhenweges. Hier geht es zur Gesamtstrecke des Tiroler Höhenweges.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bilder, dem GPS-Track, sowie viele wertvolle Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

 SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

 Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Christoph Steinweg 
18.07.2018 · Community
Diese 2. Etappe Landshuter Europahütte>Wildseespitz>Wolfendorn>Mauerscharte>Griesbergalm>Brenner>Sattelbergalm m.M. nach Schlüsseletappe des THW. Gehzeit mind. 7 Stunden, zwischen Europahütte und Wildseespitze versicherte Abschnitte/Gehen über Geröll, auch im Hochsommer Schnee möglich, dann SCHWIERIG! (evtl. bei Schnee Alternativweg 531 ab Europahütte> Venntal> Brennersee> Sattelbergalm wählen) Ab Griesbergalm bis Brenner steil und hohes Gras, bei Regen sehr rutschig.
mehr zeigen

Fotos von anderen