Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Tiefenbachklamm ab Brandenberg
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Tiefenbachklamm ab Brandenberg

Wanderung · Alpbachtal · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpbachtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Tiefenbach Klamm
    Tiefenbach Klamm
    Foto: Alpbachtal Tourismus / Berger Bernhard
m 900 800 700 600 500 400 8 6 4 2 km
Erlebnisreiche Wanderung durch die imposante Triftschlucht.

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
mittel
Strecke 9,7 km
3:30 h
150 hm
520 hm
918 hm
536 hm

Neben der klassischen Wanderung durch die Tiefenbachklamm hin und retour bietet sich auch die Variante ab Brandenberg Dorf an. Direkt am dem Dorfzentrum Brandenberg führt neben der Kirche der beschilderte Weg abwärts Richtung Jausenstation Tiefenbachklamm. Nach ca. 1 Stunde Gehzeit haben Sie hier die erste schöne Möglichkeit eine Rast einzulegen. Entweder stärken Sie sich bei der Jausenstation oder Sie suchen sich ein gemütliches Plätzchen in der Wiese nahe der Ache und lauschen dem vorbei rauschenden Wasser. 

Ab hier beginnt die Schluchtstrecke. Sie queren gleich drei mal die Ache über beeindruckende Brücken und gelangen bis zu einer hohen Aussichtsplattform. Von dort führt der Steig durch den Wald nahe der Ache zum Klammausgang. Weitere 1,5 h Gehzeit sind hierfür einzuplanen.

Sie marschieren nun links an der Aschauer Straße entlang Richtung Kramsach. Nach ca. 3 km erreichen Sie ein Brücke. Diese überqueren Sie und biegen danch gleich rechts ab Richtung Basilika Mariatal. Ein Besuch der Basilika ist unbedingt empfehlenswert. Neben der Brücke links befindet sich der Skulpturenpark - ebenfalls ein besonderer Platz und einen Besuch wert. Ab der Basilika ca. 1 km bis zur Bushaltestelle "Kramsach Abzweigung Mariathal" wandern und von dort mit dem Bus retour nach Brandenberg Dorf. Ab der Mittagszeit fährt hier ca. stündlich ein Bus.

Autorentipp

  • urige Jausenstation
  • Aussichtplattform
  • Besuch der Basilika Mariathal
Profilbild von Alpbachtal Tourismus
Autor
Alpbachtal Tourismus
Aktualisierung: 31.10.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Brandenberg Dorfzentrum, 918 m
Tiefster Punkt
Kramsach Einstieg Tiefenbachklamm, 536 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 11,87%Schotterweg 2,86%Naturweg 0,41%Pfad 24,56%Straße 0,50%Unbekannt 59,77%
Asphalt
1,2 km
Schotterweg
0,3 km
Naturweg
0 km
Pfad
2,4 km
Straße
0 km
Unbekannt
5,8 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Jausenstation Tiefenbachklamm
Gasthaus Mariathal
Restaurant im Hotel Neuwirt

Sicherheitshinweise

Achten Sie auf Ihre Kinder!

Sicherheitsgurte für Kinder können gegen Kaution bei Sport Ossi (Talstation ehem. Sonnwendjochbergbahn) oder bei der Jausenstation Tiefenbachklamm ausgeliehen werden.

Meiden Sie die Klamm bei Starkregen!

Start

Brandenberg (916 m)
Koordinaten:
DD
47.490060, 11.892940
GMS
47°29'24.2"N 11°53'34.6"E
UTM
32T 717910 5263682
w3w 
///stürze.antwort.rechtes
Auf Karte anzeigen

Ziel

Kramsach

Wegbeschreibung

Vor der Kirche links der Straße abwärts der Beschilderung "Tiefenbachklamm" bis zur Jausenstation Tiefenbachklamm folgen. Gehzeit ca. 1 h. Hier beginnt die Schluchtstrecke durch die Klamm. Steig talauswärts bis zum Klammausgang (weitere 1,5 h Gehzeit). Ab hier ca. 4 km entlang der Aschauer Straße bis zur nächsten Bushaltestelle (Abzw. Mariatal) nach Kramsach (weitere 1 h Gehzeit). Mit Bus 4070 retour nach Brandenberg Dorf (ca. 20 Minuten Fahrzeit).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

www.vvt.at

Anfahrt

A12, Autobahnausfahrt Kramsach, Richtung Kramsach, Richtung Seen, nach der Brücke links abbiegen und aufwärts nach Brandenberg

Parken

Brandenberg gegenüber der Kirche

Koordinaten

DD
47.490060, 11.892940
GMS
47°29'24.2"N 11°53'34.6"E
UTM
32T 717910 5263682
w3w 
///stürze.antwort.rechtes
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Alpbachtal Seenland Nr. 428

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

feste Schuhe und Wetterkleidung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,7 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
150 hm
Abstieg
520 hm
Höchster Punkt
918 hm
Tiefster Punkt
536 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.