Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Tessin-Woche für Familien: Et. 4: Capanna Bovarina - Capanna Scaletta
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Tessin-Woche für Familien: Et. 4: Capanna Bovarina - Capanna Scaletta

Wanderung · Greina-Piz Medel
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Kassel Verifizierter Partner 
  • Vor der Capanna Bovarina
    Vor der Capanna Bovarina
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
m 2500 2000 1500 1000 14 12 10 8 6 4 2 km Capanna Scaletta Capanna Bovarina

Ein Abstieg, dann eine Busfahrt, und ein weiterer Aufstieg. Nur durch die Busfahrt wird die Tour zur familienfreundlichen Kurzstrecke.

leicht
Strecke 14,5 km
5:15 h
1.042 hm
708 hm
2.246 hm
1.204 hm

Diese Etappentour führt durch ein wunderschönes Wandergebiet im nördlichen Tessin sowie in der beeindruckenden Greina-Ebene auch in Graubünden. Auf Grund der kurzen Etappen und des Fehlens ausgesetzter Stellen ist die Tour auch für Familien mit motivierten Kindern geeignet. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind allerdings Voraussetzung für den Weg, kleinere Kinder sollten evtl. an einigen Stellen an ein kurzes Seil genommen werden.

Autorentipp

Man sollte sich im Bus nach vorne setzen, um die Fahrt aktiv mitzubekommen. Beim Blick ins Tal hält man es für unmöglich, dass da ein Bus hineinfahren kann.

Profilbild von Andreas Skorka
Autor
Andreas Skorka 
Aktualisierung: 17.06.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Capanna Scaletta, 2.246 m
Tiefster Punkt
Campo Blenio, 1.204 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Capanna Bovarina
Albergo Genziana
Capanna Scaletta

Sicherheitshinweise

Keine.

Weitere Infos und Links

Greina-Busse: https://busalpin.ch/regionen/greina/sommer

Start

Capanna Bovarina (1.869 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'711'172E 1'157'552N
DD
46.560009, 8.888528
GMS
46°33'36.0"N 8°53'18.7"E
UTM
32T 491455 5156277
w3w 
///schräg.musikgeschäft.kellner

Ziel

Capanna Scaletta

Wegbeschreibung

Von der Hütte geht es durch den Wald hinab, der Ri di Gana Negra wird überschritten. Ab Ronch da Guald gibt es eine Asphaltstraße, deren Spitzkehren aber auf einem Wanderweg abgekürzt werden können. Der letzte Teil des Abstiegs muss aber auf der Straße fortgeführt werden. Es folgt die Busfahrt von Campo Blenio nach Pian Geirett. Wenn man dem Busfahrer sagt, er solle einen an der letzten Linkskehre herauslassen, wird er das machen, und man spart etwas Weg. Nun weiter mit wenig Aufstieg ins Tal hinein, dann steiler nach rechts aufsteigen, am Schluss den Brenno della Greina überschreiten und noch ein kurzes Stück zur Hütte.

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Zur Capanna Bovarina: Mit dem Bus 131 von Biasca bis Olivone. Umsteigen in den Bus nach Campo Blenio.

Zur Capanna Scaletta: Mit dem Greina-Bus ab Anfang Juli (im Jahr 2022 2.7.-25.9)

https://busalpin.ch/regionen/greina/sommer

Anfahrt

Zu beiden Hütten: Von Biasca durch das Valle di Blenio über Olivone nach Campo Blenio.

Parken

In Campo Blenio.

Koordinaten

SwissGrid
2'711'172E 1'157'552N
DD
46.560009, 8.888528
GMS
46°33'36.0"N 8°53'18.7"E
UTM
32T 491455 5156277
w3w 
///schräg.musikgeschäft.kellner
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Rolf Goetz, Surselva. Rother Wanderführer. Eugen E. Hüsler, Wandern kompakt: Tessin, Bruckmann-Verlag. Gert Trego, Der Große Walserweg. Mittelberg/Kleinwalsertal - Zermatt, Verlag der Weitwanderer, Oldenburg 1993 (evtl. in AV-Bibliotheken vorhanden oder antiquarisch beschaffen).

Kartenempfehlungen des Autors

Schweizer Landeskarte 1:50.000. Blatt 256 T Disentis (Mustér); Blatt 266 T Valle Leventina.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Feste Wanderschuhe, Regenschutz, etwas Proviant.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
14,5 km
Dauer
5:15 h
Aufstieg
1.042 hm
Abstieg
708 hm
Höchster Punkt
2.246 hm
Tiefster Punkt
1.204 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 7 Wegpunkte
  • 7 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.