Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Tegernseer Höhenweg mit Exkursen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Tegernseer Höhenweg mit Exkursen

Wanderung · Tegernsee-Schliersee
Profilbild von Claudio Zettel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Claudio Zettel
  • /
    Foto: Claudio Zettel, Community
  • /
    Foto: Claudio Zettel, Community
  • /
    Foto: Claudio Zettel, Community
  • /
    Foto: Claudio Zettel, Community
m 800 750 700 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Tegernseer Höhenweg mit Exkursen
Strecke 21,1 km
6:10 h
403 hm
419 hm
847 hm
724 hm
Start in Gemund, von dort auf den Tegernseer Höhenweg Richtung Tegernsee /Rottach-Egern. Der Weg ist hübsch und abseits des Verkehrs. Für die Rücktour nach Gemund gibt es an der Promenade keine ruhigen Wege. Die Ufergrundstücke sind in Privathänden, bebaut und nicht zugänglich, der Wander-/Gehweg führt an der Hauptverkehrsader entlang.  Auch wenn zunehmend Wanderwege um Tegernsee herum ausgewiesen wurden, setzt die Stadt nach meinem Eindruck weiterhin auf andere Gäste als Wanderer. Leider, denn so bleibt für mich die sinnvollste Option,  wieder über den Höhenweg zu wandern. (Bessere, aber konditionsabhängige Alternativ: mehr Zeit nehmen und die Rundtour 21 km um den gesamten See wählen.)

Autorentipp

Mehr Zeit nehmen und die Rundtour um den ganzen See wählen!

Badesachen einpacken, für einen Sprung in den See gibt es genügend Gelegenheiten.

Höchster Punkt
847 m
Tiefster Punkt
724 m

Start

Gemund (732 m)
Koordinaten:
DD
47.748261, 11.737804
GMS
47°44'53.7"N 11°44'16.1"E
UTM
32T 705212 5291951
w3w 
///vermieter.anzuhalten.flohmarkt

Ziel

Gemund

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Per Bahn gut zu erreichen. Um den ganzen See gibt es so gut wie keine kostenlosen Parkplätze  - daher überall mit 5,- EUR Tagesticket rechnen (10/2020)

Koordinaten

DD
47.748261, 11.737804
GMS
47°44'53.7"N 11°44'16.1"E
UTM
32T 705212 5291951
w3w 
///vermieter.anzuhalten.flohmarkt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
21,1 km
Dauer
6:10 h
Aufstieg
403 hm
Abstieg
419 hm
Höchster Punkt
847 hm
Tiefster Punkt
724 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.