Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Tegernseer Höhenweg ab Gmund
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Tegernseer Höhenweg ab Gmund

Wanderung · Tegernsee-Schliersee
Profilbild von Walter Wiechmann
Verantwortlich für diesen Inhalt
Walter Wiechmann 
  • Foto: Walter Wiechmann, Community
m 820 800 780 760 740 720 700 7 6 5 4 3 2 1 km
Eine kurze wanderung oberhalb des Tegernsees
leicht
Strecke 7,8 km
2:16 h
129 hm
105 hm
818 hm
724 hm

Goldener Oktober, genutzt für einen Ausflug mit meinen Freundinnen. Die Beiden bevorzugen ja das Alpenvorland. Also gestern mit der Bayerischen Oberlandbahn nach Gmund am Tegernsee gefahren. Vom Bahnhof in die Ortsmitte über die Mangfall hinüber hinauf zur Kirche. Da vorbei und in die Gasslerstraße eingebogen. Immer der Straße lang nach Süden. Am Ende von Gasse dan ganz nach rechts und gleich wieder links in Nebenstraße die nach Unterbuchberg führt. 

Da tun sich schon die ersten Ausblicke auf den See und die Berge rings herum auf. Vor Unterbuchberg geht dann links der eigentliche Wanderweg ab. Keine Autos mehr nur noch Wanderer. Vorbei an einer kleinen Gedenkkapelle den Weg immer weiter. Mal im freien Gelände mal durch den Wald. 

Oberhalb St. Quirin lädt eine Bank zur einer Pause ein und man hat einen herrlichen Ausblick auf den Tegernsee. Und weiter geht es immer durch den Wald. Der Weg ist ja sehr gut ausgescchildert so dass man sich nicht verirren kann. Überraschend eine größere Steigung. Hier geht es u.a. hinauf zur Neureuth.

und auch weiter auf dem Höhenweg. Hier bietet aber nach rechts ein Weg hinunter zu den Häusern entlang der Klosterwachtstraße eine Erleichterung. Bald ein Weg rechts zu den Häusern und durch eine Lücke auf den Ludwig-Gschossmann-Weg. Wieder nur für Fußgänger und mit schönen Ausblicken auf den See und die Stadt Tegernsee durch Wiesen. Aus dem Weg wird dann eine Teerstraße die dann direkt zum Bahnhof von Tegernsee führt. 

Da zu unseren Ausflügen auch immer ein spätes Mittagessen gehört also vorbei am Bahnhof und entlang der Bahnhofstaße hinunter in die Stadt und zum Schloss das direkt am See liegt. Links gleich die große Terasse des Herzogl. Bräustüberls, und auch an der Kirche vorbei denn da lockt der Garten der Schlossbrennerei. Weil es doch so schön sonnig ist gleich dort einen Tisch ausgesucht und ein leckeres Mittagessen verspeist. 

Das Essen und das Sitzen machen einen doch etwas Müde, aber wir müssen ja wieder hinauf zum Bahnhof. Also ein Stück am See entlang und am Rathaus vorbei. Durch den Park beim Gulbranson-Museum am Alpbach entlang, die Treppe hinauf zur Bahnhofsstraße und dann ist man auch bald am Bahnhof, wo schon der Zug nach München bereit stand.

Herrlich sonnig und milde Temperaturen herbstlich verfärbte Bäume und zahlreiche Ausblick, da kommen doch einige Fotos zusammen. Die gibt es wieder in einem GOOGLE+ ALBUM zu sehen. 

https://photos.app.goo.gl/yLATDbxvvyz4bBjc2

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
818 m
Tiefster Punkt
724 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 5,25%Pfad 27,42%Straße 67,31%
Naturweg
0,4 km
Pfad
2,1 km
Straße
5,3 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Bahnhof Gmund (735 m)
Koordinaten:
DD
47.750015, 11.735185
GMS
47°45'00.1"N 11°44'06.7"E
UTM
32T 705009 5292139
w3w 
///vorherrschaft.beim.wurzel
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bahnhof Tegernsee

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bayerische Oberlanfbahn bis Gmund und ab Tegernsee

Koordinaten

DD
47.750015, 11.735185
GMS
47°45'00.1"N 11°44'06.7"E
UTM
32T 705009 5292139
w3w 
///vorherrschaft.beim.wurzel
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Frage von Karin Fenzl · 25.02.2020 · Community
Ist der Weg für ein Rollstuhl geeignet;
mehr zeigen

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,8 km
Dauer
2:16 h
Aufstieg
129 hm
Abstieg
105 hm
Höchster Punkt
818 hm
Tiefster Punkt
724 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.