Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Tagestour 5: Hochries - Seitenalmen - Riesenberg
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Tagestour 5: Hochries - Seitenalmen - Riesenberg

Wanderung · Chiemsee-Alpenland
Profilbild von Michael Thaler
Verantwortlich für diesen Inhalt
Michael Thaler 
  • /
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Start am Hochries-Gipfel
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Auf dem Weg bergab zu den Seitenalmen
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Kurz vor den Seitenalmen
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Kreuz mit Aussicht an den Seitenalmen
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Wegweiser an der Abzweigung zur Ebersberger Alm
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Auf dem Weg zur Ebersberger Alm
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Mehlprimel
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Mehlprimel
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Alpen-Fettkraut
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Ebersberger Alm
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Schusternagerl
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Von der Ebersberger Alm geht es wieder bergauf
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Auf schmalem Pfad zum Riesenberg
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Alpenglöckchen
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Gipfelkreuz am Riesenberg
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Am Riesenberg Gipfel
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Schlüsselblumen
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Riesenberg Gipfel mit Blick zur Hochries
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Herzblättrige Kugelblume
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Pause am Riesenberg Gipfel
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Abstieg vom Riesenberg mit der Hochries im Blick
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Alpen-Steinquendel
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Wald-Gelbstern
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Krokusse
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Am Hochries-Gipfel
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Blick zurück von der Hochrieshütte zum Riesenberg
    Foto: Michael Thaler, Community
  • / Wanderung im Chiemsee-Alpenland: Tagestour 5: Hochries - Seitenalmen - Riesenberg
    Video: Outdooractive – 3D Flüge
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 7 6 5 4 3 2 1 km
Die Tagestour 5 ab der Hochries verbindet Teile der Streckenführung von Etappe 3 und Etappe 4 unserer "100 Etappen von Rosenheim nach Salzburg". Auf dem Weg kommen wir an der Hochrieshütte, dem Hochries-Gipfel, den Seitenalmen und dem Riesenberg-Gipfel vorbei.
mittel
Strecke 7,6 km
3:15 h
560 hm
560 hm
1.566 hm
1.145 hm

Auf den Spuren unserer Wegführung von Rosenheim nach Salzburg haben wir Tagestouren zusammengestellt, auf denen man einige der Highlights erwandern kann, ohne gleich mehrere Tage am Stück unterwegs zu sein oder mit zwei Autos an Start und Ziel fahren zu müssen. Anspruchsvolle Bergtouren, mittelschwere Bergwanderungen und einfache Wanderungen in der Ebene - alles ist dabei. Start und Ziel sind bei diesen Tagestouren identisch und befinden sich auch immer am Startpunkt einer unserer 100 Etappen von Rosenheim nach Salzburg. Die Touren sind darüber hinaus immer Rundtouren, so dass derselbe Weg nicht zwei Mal gewandert werden muss.

Mehr zum Wanderprojekt und viele zusätzliche Infos zu den Tipps des Autors gibt es unter:
www.vonrosenheimnachsalzburg.de

Autorentipp

Highlights, Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten direkt am Weg

Kultur & Geschichte:

Hochrieshütte

Natur & Landschaft:

Hochries-Gipfel
Riesenberg-Gipfel


Einkehrmöglichkeiten direkt am Weg:

Hochrieshütte
Hochries 1 | 83122 Samerberg


Übernachtungsmöglichkeiten am Ausgangspunkt:

Hochrieshütte
Hochries 1 | 83122 Samerberg

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.566 m
Tiefster Punkt
1.145 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Mehr zum Wanderprojekt, zu dieser Tour sowie zusätzliche Infos gibt es unter:
www.vonrosenheimnachsalzburg.de/tagestouren/tour-5-hochries

Start

Hochrieshütte (1.565 m)
Koordinaten:
DD
47.747168, 12.248942
GMS
47°44'49.8"N 12°14'56.2"E
UTM
33T 293790 5291865
w3w 
///abbildungen.schleifen.ruhigen

Ziel

Hochrieshütte

Wegbeschreibung

Wir starten die Tour am Hochriesgipfel, wo wir entweder auf der Hochrieshütte übernachtet haben oder mit der Hochriesbahn nach oben gefahren sind. Von dort folgen wir kurz den guten Markierungen der SalzAlpenTour Chiemgau-Alpenland. Bei der ersten Gelegenheit biegen wir aber rechts nach unten ab. Der Weg führt uns bei herrlicher Aussicht steil abwärts zu den Seitenalmen, daran vorbei und weiter zur Abzweigung, wo es nach links zur Wimmar-Alm, geradeaus über den Moserboden talwärts und nach rechts zur Ebersberger Alm geht. Wir gehen rechts und kommen so bald zur herrlich gelegenen Ebersberger Alm.

Hier biegen wir nach rechts auf einen Pfad ein, auf dem wir in moderater Steigung den Hang queren und unter der Kabinenbahn hindurchwandern. Weiter führt uns dieser Pfad immer moderat ansteigend durch den Wald in Richtung Riesen-Plateau. Kurz bevor wir dieses erreichen biegen wir nach links unten auf einen Pfad mit dem Warnhinweis "Nur für Geübte" ab, von dem wir aber kurz darauf wiederum nach rechts auf einen Pfad ohne Wegweisung abbiegen. Dieser schmale Pfad führt in leichter Steigung durch den Bergwald. Ein ganzes Stück später finden wir an einer Weggabelung dann doch wieder ein Schild mit der Aufschrift "Riesenhütte", dem wir folgen. So gelangen wir nach einiger Zeit aus dem Wald heraus auf einen flachen Wiesenrücken, auf dem wir, manchmal weglos, weiter bis zum Gipfelkreuz des Riesenbergs wandern.

Nach einer verdienten Gipfelbrotzeit kehren wir um, halten uns dann oberhalb der Riesenhütte links und gehen weglos in einem Bogen über einen steilen Wiesenhang nach unten auf den Weg, der von der Frasdorfer Hütte her zur Hochries führt. Diesem Weg folgen wir nun zum Riesen-Plateau. Dort angekommen nehmen wir das letzte Stück der Etappe in Angriff. Über den Ostgrat (das klingt abenteuerlicher als der Weg tatsächlich ist) kommen wir zurück auf den Gipfel der Hochries und zur Hochrieshütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von der Autobahn A8 (München-Salzburg) die Ausfahrt "Achenmühle" nehmen, links auf die Rohrdorfer Straße nach Achenmühle abbiegen und im Ortszentrum nach rechts (Beschilderung Samerberg/Grainbach/Hochriesbahn) abbiegen. Weiter der Beschilderung "Hochriesbahn" folgen und dort am großen Parkplatz parken.

Parken

Parkplatz an der Talstation der Hochriesbahn
Hochriesstr. 80 | 83122 Samerberg

Koordinaten

DD
47.747168, 12.248942
GMS
47°44'49.8"N 12°14'56.2"E
UTM
33T 293790 5291865
w3w 
///abbildungen.schleifen.ruhigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,6 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
560 hm
Abstieg
560 hm
Höchster Punkt
1.566 hm
Tiefster Punkt
1.145 hm
Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.