Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

T1 Tag 8

Wanderung · Ötztal
Profilbild von Timo Z
Verantwortlich für diesen Inhalt
Timo Z
  • Das Venter Tal
    / Das Venter Tal
    Foto: Timo Z, Community
  • Martin-Busch-Hütte
    / Martin-Busch-Hütte
    Foto: Timo Z, Community
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Zwieselstein - Vent - Martin-Busch Hütte

Von Zwieselstein geht es durch das schöne Venter Tal, auch länger an der Landstraße entlang und durch Tunnel, nach Vent. Von Vent geht es teilweise über Fahrweg, teilweise über Wanderweg auf Grund von Steinschlaggefahr, zur Martin-Busch-Hütte.

mittel
Strecke 20,9 km
6:36 h
1.102 hm
56 hm

Der 8. Tag beginnt mit einem schönen Hotelfrühstück. Nach diesem brechen wir Richtung Vent auf. Es geht hinter der Talhütte Zwieselstein einen Fahrweg entlang, der im Winter als Loipe benutzt wird. Der Weg geht mit wenig Steigung immer entlang des Flusses, bis er letztlich in der Bundesstraße endet. Wir biegen jedoch gleich bei der nächsten Möglichkeit wieder links hinunter in einen kleinen Ort, der von einem Fußweg durchquert wird. Bei einer schönen Kirche kommen wir dann wieder auf die Autostraße. Ab nun müssen wir leider das Venter Tal auf der Bundesstraße erlaufen, da das enge Tal kaum andere Wandermöglichkeiten bietet. Auch durch drei Tunnel müssen wir durchlaufen, da sich die Wanderwege um die Tunnel als Sackgassen darstellen. Zur Mittagszeit sollte dann Vent erreicht sein. In Vent gibt es einen kleinen Dorfladen, wo vor dem letzten Abschnitt nochmal Vorräte aufgefüllt werden können. Nach der Pause können wir endlich die Straße verlassen und es geht eine Skipiste hinauf auf eine Fahrstraße Richtung Martin-Busch Hütte. Diese muss nur kurz verlassen werden, da ein Teil der Straße auf Grund von Steinschlaggefährdung gesperrt ist. Der Umweg ist jedoch deutlich ausgeschildert und es geht über moderne Brücken über eine kleine Schlucht. Nach ungefähr 2h Aufstieg, der sich an einem heißen Nachmittag durchaus ziehen kann, erreichen wir die Martin-Busch Hütte.

<<< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.501 m
Tiefster Punkt
1.455 m

Start

Koordinaten:
DD
46.939575, 11.027528
GMS
46°56'22.5"N 11°01'39.1"E
UTM
32T 654315 5200444
w3w 
///ausgereifte.ziehen.sammler

Wegbeschreibung

Ab Zwieselstein geht es erst den Schildern folgend Richtung Winterstall. Ist Winterstall erreicht geht es entlang der Bundesstraße auf einem Gehweg oder auf dem Fahrstreifen auch durch längere Tunnel nach Vent. Ist Vent erreicht folgt man auf einem Fahrweg den Schildern zur Martin-Busch Hütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.939575, 11.027528
GMS
46°56'22.5"N 11°01'39.1"E
UTM
32T 654315 5200444
w3w 
///ausgereifte.ziehen.sammler
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
20,9 km
Dauer
6:36 h
Aufstieg
1.102 hm
Abstieg
56 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.