Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Sulzenau - Nürnberger - Bremer Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Sulzenau - Nürnberger - Bremer Hütte

Wanderung · Stubaital
Profilbild von V A
Verantwortlich für diesen Inhalt
V A
  • Bremer Hütte
    / Bremer Hütte
    Foto: Community
m 2800 2700 2600 2500 2400 2300 2200 2100 2000 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 9,5 km
7:00 h
1.066 hm
860 hm
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Zollhütte Simmingjöchl, 2.741 m
Tiefster Punkt
2.190 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

http://www.stubaier-hoehenweg.at/de/som/nuernberger_bremer_huette.121.htm/

http://www.stubaier-hoehenweg.at/de/som/sulzenau_nuernberger_huette.20.htm/

Start

Koordinaten:
DD
46.995670, 11.181590
GMS
46°59'44.4"N 11°10'53.7"E
UTM
32T 665867 5206992
w3w 
///bereinigt.knappen.seelen

Wegbeschreibung

Der Weg führt in östlicher Richtung mehrere Bäche überquerend hinauf zum Grünausee, dem größten See der Stubaier Alpen und einem Rastplatz wie aus dem Bilderbuch. Erfrischt geht es nun aufsteigend Richtung Nordosten an weiteren klaren Bergseen vorbei. Bei sicherem Wetter sollte auf jedenFall die Mairspitze erklommen werden.

Sie eröffnet Ausblicke auf weite Teile des Stubaier Höhenwegs. Ansonsten kann auch über das Niederl abgekürzt werden. Die Drahtseilversicherungen im Abstieg zur Nürnbergerhütte sollten keine Probleme bereiten. Eine andere Gipfelvariante wäre die Tour über das Gamsspitzl (3.050 m) allerdings ist hier oft bis August ein steiles Schneefeld zu überqueren. Gehzeit je nach Variante 3 bis 5 Stunden.

Von der Nürnberger Hütte anfangs flach, über ausgedehnte Gletscherschliffplatten, bis der Weg zum Langetalbach abfällt. Über die Brücke, auf der anderen Talseite führt uns der Weg weiter flach, eine kleine Steilstufe überwindend talauswärts bis wieder über Platten aufsteigend, das sogenannte Paradies erreicht ist.

Von dort weiter aufwärts zur 2754m hoch gelegenen Zollhütte am Simmingjöchl. Vom Simmingjöchl steigen wir anfangs steil, dann immer flacher werdend zur Bremerhütte ab. Für die gesamte Wegstrecke müssen wir ca. 3,5 bis 4 Std. rechnen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.995670, 11.181590
GMS
46°59'44.4"N 11°10'53.7"E
UTM
32T 665867 5206992
w3w 
///bereinigt.knappen.seelen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

http://www.stubaier-hoehenweg.at/de/som/nuernberger_bremer_huette.121.htm/

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
9,5 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
1.066 hm
Abstieg
860 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.