Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Sudetendeutsche Hütte, Glocknerblick (ca 2800 m)
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Sudetendeutsche Hütte, Glocknerblick (ca 2800 m)

Bergtour · Granatspitz-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Schwaben Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Glocknerblick, Blick zum Großglockner, davor Gradetzsattel
    / Glocknerblick, Blick zum Großglockner, davor Gradetzsattel
    Foto: Werner Friedel, Werner Friedel
m 2800 2750 2700 2650 2600 800 600 400 200 m
Erster Blick über die Gradetzscharte auf den Großglockner von der Oberen Steineralm.
leicht
Strecke 1 km
0:33 h
170 hm
26 hm

Autorentipp

Sehr lohnend bei spätnachmittaglichen Lichtverhältnissen.
Profilbild von Werner Friedel
Autor
Werner Friedel
Aktualisierung: 10.03.2015
Schwierigkeit
leicht
Technik
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.798 m
Tiefster Punkt
2.639 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

In früheren Jahren, als das Gradetzkees noch knapp bis unter den Glocknerblick reichte, führten vom Glocknerblick 2 Wege weiter. Einer führte über den Gradetzkees zur Gradetzscharte, der andere über den Gradetzkees zum Kampl (Sattel zwischen den beiden Muntanitzgipfeln). Obwohl beide Wege noch in vielen Karten eingetragen sind, können diese Wege heute NICHT mehr begangen werden. Dies gilt für den gemeinsamen gepunkteten Wegeintrag ab Punkt E (2795 m) auf dieser Karte.

Sudetendeutsche Hütte 

Start

Sudetendeutsche Hütte (2.653 m)
Koordinaten:
DD
47.049285, 12.576391
GMS
47°02'57.4"N 12°34'35.0"E
UTM
33T 315916 5213491
w3w 
///fischer.überweisung.unendlichkeit

Ziel

Glocknerblick

Wegbeschreibung

Von der Sudetendeutschen Hütte geht man auf dem Sudetendeutschen Höhenweg Richtung Süden bis zur Seitenmoräne des ehemaligen Gletscherbettes vom Gradetzkees - Steiner Bach. Auf dieser (linken) Seitenmoräne führt der Weg leicht aufwärts zum Glocknerblick. Markante Erhebung südlich der Wellachköpf. Sicht über Gradetzsattel zum Großglockner.

Der Rückweg führt auf dem gleichen Weg zurück

Als Variante zum Rückweg quert man vom Glocknerblick weglos den Grashang unterhalb des Schutthangs eines der Wellachköpf in westlicher Richtung. Nach geraumer Zeit trifft man auf einen Pfad, der von den Wellachköpfen abwärts zur Sudetendeutschen Hütte führt.  

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.049285, 12.576391
GMS
47°02'57.4"N 12°34'35.0"E
UTM
33T 315916 5213491
w3w 
///fischer.überweisung.unendlichkeit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV-Karte Nr. 39 - Granatspitzgruppe ( 1:25000)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
1 km
Dauer
0:33 h
Aufstieg
170 hm
Abstieg
26 hm
aussichtsreich geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.